F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von Benutzername » Do Dez 29, 2016 10:28 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> Genau zwei Jahre ist es heute her. Genau das gleiche Wetter hier. Genau das gleiche Nachmittags-Programm. Irgendwie geht der Kloß im Hals heute nicht mehr weg.

Kämpfen, MSC Bild
Come back Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ui, gerade erst gesehen: ich wiederhole mich mal wieder Bild

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von Maglion » Do Dez 29, 2016 1:21 pm

...die Jahre ziehen ins Land und man hört nichts Neues, außer ab und zu irgendwelche erfundenen Geschichten oder abartige Versuchen, mit illegalen Fotos Kohle zu machen. Bild

Aber es gibt noch immer Hoffnung, denn bei so einer Verletzung kann es auch nach Jahren noch Fortschritte geben, auch wenn inzwischen nicht mehr damit zu rechnen ist, dass es wieder richtig gut wird.

Aber es gibt vielleicht noch die Chance, dass Schumi auf ein Level kommt, mit dem er wieder am Leben seiner Familie teilhaben und teilnehmen kann und genau das wünsche ich Michael und seiner Familie für die Zukunft. Bild

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von wolfchen » So Jan 01, 2017 9:38 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Maglion:
Aber es gibt noch immer Hoffnung, denn bei so einer Verletzung kann es auch nach Jahren noch Fortschritte geben,
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So sehr ich es dem Besten aller Zeiten wünschen würde, aber diese Aussage steht im Widerspruch zu ähnlich gelagerten Fällen und fachärztlichen Meinungen, abseits der "Wunder können immer wieder geschehen" Aussagen für die Fangemeinde.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von Maglion » Mo Jan 02, 2017 1:30 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Maglion:
Aber es gibt noch immer Hoffnung, denn bei so einer Verletzung kann es auch nach Jahren noch Fortschritte geben,
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So sehr ich es dem Besten aller Zeiten wünschen würde, aber diese Aussage steht im Widerspruch zu ähnlich gelagerten Fällen und fachärztlichen Meinungen, abseits der "Wunder können immer wieder geschehen" Aussagen für die Fangemeinde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da es keine Informationen gibt, in welchem Zustand Schumacher ist und wie die Entwicklung der letzten Jahre war, kann man auch nichts Vorhersagen, weder positiv noch negativ.
An den Folgen eines Schädel-Hirn-Trauma kann man über Jahre hinweg arbeiten und Fortschritte erzielen - wie diese aussehen, hängt immer vom Ausgangspunkt und vielen Faktoren ab.

Ich habe zudem nirgends etwas dazu geschrieben, wie solche Fortschritte aussehen könnten.
Deine Aussage ist schon deshalb ziemlich gewagt, weil Du glaubst zu wissen, in welchem Zustand Schumi ist und wie seine Entwicklung war, da Du ja offensichtlich in der Lage bist Vergleiche zu ziehen - Zitat "aber diese Aussage steht im Widerspruch zu ähnlich gelagerten Fällen" - Dann erzähl doch mal, wie der Fall Schumacher gelagtert ist - wie war es vor 3 Jahren, wie ist es heute und wie war die Entwicklung bis jetzt?
Dann können wir ja mal nach vergleichbaren Fällen schauen, zu denen Spezialisten etwas gesagt haben und von denen man Rückschlüsse ziehen könnte.

Ich würde mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen und behaupten, dass ich wüsste, wie die Sache bei Schumi gelagert ist - ich halte jede Aussage zu seiner Situation für wilde Spekulationen und Schüsse ins Blaue, in der Hoffung einen Treffer zu landen.

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von Benutzername » Mi Jan 04, 2017 12:20 am

Wünsche 'Alles Gute' zum 48. Geburtstag Bild Bild Bild

Keep fighting MSC Bild Bild Bild

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von HaPe » Mi Jan 04, 2017 12:39 am

Alles Gute zum Geburtstag Michael. Bild
Ich hoffe, du kannst ihn im Kreise deiner Lieben einigermaßen angenehm erleben.

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von Benutzername » Fr Mär 24, 2017 12:04 am

Es ist soweit:
- das OMG Drecksteam hat das Label #keep fighting MSC von seinen Dreckskisten entfernt
- MST hat den Link zu MSC aus der Reihe der Toplinks entfernt


Weiterkämpfen, MSC Bild Bild Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14405
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von shuyuan » Fr Mär 24, 2017 12:31 am

das "OMG Drecksteam" so wie du es nennst hatte das schon die ganze Saison 2016 nicht mehr auf dem Auto.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das Mercedes-Team hat sich zu seiner Zusammenarbeit mit der Familie Michael Schumachers bekannt. Die Silberpfeile planen in Zukunft mehrere gemeinsame Projekte mit den Angehörigen des Formel-1-Rekordweltmeisters. Details sollen zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden. Dass die Aufkleber mit dem Schriftzug #KeepFightingMichael bereits seit der Saison 2016 nicht mehr auf den Boliden der Werksmannschaft zu sehen sind, hängt mit der Keep-Fighting-Initiative zusammen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">keep fighting stiftung

Benutzeravatar
*Jan
Beiträge: 5449
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von *Jan » Do Mai 18, 2017 7:13 pm

Erpressungsversuch
Solche Schurken gibt es leider auch immer wieder: Die Familie von Rekordweltmeister Michael Schumacher erhielt bereits im Februar vergangenen Jahres ein Erpresserschreiben per Mail, wie berichtet wird. Der Verfasser forderte 900 000 Euro, sonst würden die Kindern "auf irgendeine Art und Weise verunglücken."

"In der Formel 4 passieren sehr viele Unfälle", wurde noch auf Mick Schumachers damalige Rennserie angesprochen. Laut Richter Eberhard Hausch konnte der Täter gefasst werden, weil er seine eigene Kontonummer hinterlassen hatte. Er wurde zu einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung einer Geldstrafe von 4500 Euro, 50 Sozialstunden und einer Therapie verurteilt.
Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14405
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von shuyuan » Do Mai 18, 2017 9:25 pm

So was gehört nicht in den Königsthread.

Wenn das Michael wüsste.

Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14405
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von shuyuan » Mo Okt 09, 2017 10:21 pm

Im neuen Forum sollte Schumacher einen sticky thread bekommen. Bild

2 Jahre nach seinem Skiunfall (schon fast 4 jahre her Bild )
Ein Bericht der ARD über Schumi und

eine etwas martialische Spiegel TV Reportage über den Rookie Michael Schumacher , aber denkwürdiger Blick zurück Bild

#keep fighting michael

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31809
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von Stefan P » Fr Okt 20, 2017 10:08 am

...uuups, falscher Fred, aber sowas von falsch... :oops:
Zuletzt geändert von Stefan P am Fr Okt 20, 2017 10:44 am, insgesamt 3-mal geändert.
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2161
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Re: F1 Sondernachrichten - M.Schumacher

Beitrag von flingomin » Fr Okt 20, 2017 10:36 am

Aber wenn es so super duper doll ist, warum hat er nur für ein Jahr verlängert?
Hat er nicht:
When asked if the deal was just for 2018, Alonso said: "No. We never discuss the contract clauses and we are not going to do it now, but it's a long-term contract and we'll see how things go.
https://www.autosport.com/f1/news/13249 ... s-longterm

Aber das ist hier vielleicht nicht der optimale Ort um das zu besprechen.

Ah, hast deinen Fehler ja schon editiert.

Antworten