Tops & Flops Singapore

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Excalibur
Beiträge: 7363
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Excalibur » Di Sep 19, 2017 1:30 pm

Dieser Quatsch der hier gschrieben wird ist unglaublich.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Di Sep 19, 2017 2:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong>
Ansonsten ist das Argument "er könnte Kimi ja nich sehen" Schwachsinn, weil er dann garnich soweit rüberziehen dürfte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">warum ist das argument schwachsinn ? da hätte ich gerne eine detaillierte Begründung für .

46&2
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 20, 2014 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von 46&2 » Di Sep 19, 2017 4:09 pm

Ganz einfach, wenn Vettel sieht bzw sich sicher ist, das neben Verstappen keiner ist, dann kann er versuchen ihn weiter rüber zu drängen. Wenn er das nicht weiss und macht es trotzdem, geht er nunmal er hohes Risiko ein, das es eben zu einem Unfall kommt und dann hat er eben auch seinen Anteil dazu beigetragen.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Di Sep 19, 2017 8:52 pm

aha so meinst du das.
das thema ist inzwischen abgelutscht ohne ende.

Meine Meinung darüber hab ich schon zur genüge geschrieben.

weiter hinten.......im grid:
weisst du warum Ricciardo auf dem Podium war ?
Er konnte im gegensatz zu alfonso abwarten was passiert. Nennt man auch Rennintelligenz.

46&2
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 20, 2014 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von 46&2 » Di Sep 19, 2017 9:33 pm

Naja,deswegen würde ich Alonso nicht die Rennintelligenz absprechen.
In einem Auto,das wahrscheinlich sowieso ausfällt,kann man so eine Situation schon mal nutzen um vorne mal ein kurzes Feuerwerk abbrennen zu können.
Er ist ja eigentlich von allen am weitesten rechts am Getümmel vorbei,das er dann in T1 erwischt wurde ist nunmal einfach Pech. Das hätte er auch nicht mit vorsichtiger fahren abwenden können.

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Helldriver » Di Sep 19, 2017 9:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> Naja,deswegen würde ich Alonso nicht die Rennintelligenz absprechen.
In einem Auto,das wahrscheinlich sowieso ausfällt,kann man so eine Situation schon mal nutzen um vorne mal ein kurzes Feuerwerk abbrennen zu können.
Er ist ja eigentlich von allen am weitesten rechts am Getümmel vorbei,das er dann in T1 erwischt wurde ist nunmal einfach Pech. Das hätte er auch nicht mit vorsichtiger fahren abwenden können. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ganz genau. Wenn sogar der unwahrscheinliche Fall eintritt, und man das Rennen zu Ende fahren kann, steht man sogar doppelt so gut da. Der Start war auf jeden Fall spektakulär.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 20, 2017 12:49 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Seyan:
<strong> Ich frage mich langsam, wie doof eigentlich alle sind? Glaubt ihr ernsthaft, dass Vettel den Kimi hat kommen sehen?

Anscheinend leben hier im Forum nur Leute mit Sehvermögen >200% Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich denk nicht dass das so gemeint ist.
natürlich kann der den nicht sehen.
Aber im zweifelsfall weiss Vettel dass einige fahrzeuge hinter ihm starten und das im Vergleich zu ihm sehr viel besser. Also kommen da sicher noch welche.
Ich sagte schonmal, im hinblick auf die WM hat sich Vettel mit seiner -berechtigten- Aktion keinen gefallen getan. Genau das werfen Kritiker ihm vor ,weiter nix.

Seyan
Beiträge: 365
Registriert: So Sep 30, 2007 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Seyan » Mi Sep 20, 2017 7:33 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong>Ansonsten ist das Argument "er könnte Kimi ja nich sehen" Schwachsinn, weil er dann garnich soweit rüberziehen dürfte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Oh bitte. Er kann sich nie sicher sein, ob da nicht einer ist / kommt. Wenn du 100% Sicherheit haben willst, dann empfehle ich dir, Lotto 1 aus 1 zu spielen.
Mit dem "Argument" von dir könnte man auch sagen, dass er gar nicht hätte starten sollen, schließlich bestand von Beginn an die Chance, ausfallen.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2161
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von flingomin » Mi Sep 20, 2017 9:51 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> warum ist das argument schwachsinn ? da hätte ich gerne eine detaillierte Begründung für . </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich antworte darauf mit einer Frage:

Was ist der größere Schwachsinn:

a) In eine Lücke zu stoßen, wenn man weiß dass da keiner ist weil man sieht dass da keiner ist?

b) In eine Lücke zu stoßen, wenn man nicht weiß dass da keiner ist weil man nicht sehen kann ob da einer ist?

Ich hab da eine Tendenz, aber jetzt Du.

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 15932
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Arno » Mi Sep 20, 2017 9:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> warum ist das argument schwachsinn ? da hätte ich gerne eine detaillierte Begründung für . </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich antworte darauf mit einer Frage:

Was ist der größere Schwachsinn:

a) In eine Lücke zu stoßen, wenn man weiß dass da keiner ist weil man sieht dass da keiner ist?

b) In eine Lücke zu stoßen, wenn man nicht weiß dass da keiner ist weil man nicht sehen kann ob da einer ist?

Ich hab da eine Tendenz, aber jetzt Du. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
Getz wirds mir zu kompliziert.
Ich seh da auch gar keine Luecke.....

Tb87
Beiträge: 53
Registriert: Do Aug 31, 2017 1:01 am
Wohnort: Altaussee

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Tb87 » Mi Sep 20, 2017 10:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> Das einzige Szenario das Vettel von jeglicher Mitshuld freispricht, wäre eine teaminterne Absprache bei Ferrari, das Vettel Verstappen soweit wie möglich Richtung Boxenmauer drängt und Kimi auf die rechte Seite wechseln sollte.

Ansonsten ist das Argument "er könnte Kimi ja nich sehen" Schwachsinn, weil er dann garnich soweit rüberziehen dürfte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist das dass erste F1 Rennen gewesen was du geschaut hast? Der führende zieht in 8 von 10 Fällen rüber zum blocken. Siehe silverstone,monza, Spa heuer... soll ich noch mehr aufzählen?! Ich will nicht jedes einzelne Rennen seit 1950 aufzählen...

Techno
Beiträge: 577
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Techno » Mi Sep 20, 2017 11:11 am

Ja, es ist kompletter Irrsinn. Als wären alle kollektiv Vater vom hübschen Holländer. Dass Jos eine alternative Sicht auf die Dinge hat sei ihm gegönnt.

Aber dass hier Vielposter so tun als hätten sie nie gesehen wie der Polemann die Linie am Start diktiert ist zuviel. Da wird jede Diskussion unmöglich.

Gratz zur Trumpisierung des Forums.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 20, 2017 11:23 am

das allgemeine verständnis ist hier aber auch ziemlich eindimensional.
wiederhole mich:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Ich sagte schonmal, im hinblick auf die WM hat sich Vettel mit seiner -berechtigten- Aktion keinen gefallen getan. Genau das werfen Kritiker ihm vor ,weiter nix.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">da nutzt auch die Heulerei über den bösen Holländer nix.Das wird nur benutzt um einen Schuldigen zu haben. Typisch deutsch.

Seyan
Beiträge: 365
Registriert: So Sep 30, 2007 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Seyan » Mi Sep 20, 2017 11:36 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> da nutzt auch die Heulerei über den bösen Holländer nix.Das wird nur benutzt um einen Schuldigen zu haben. Typisch deutsch. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach, und die Verstappens sowie die Vettel-Hater im Forum suchen hier keinen Schuldigen, indem sie Vettel die Schuld zuschieben?

Ich wiederhole mich auch gerne: für mich war es unverständlich, warum Vettel überhaupt rüberzieht, wenn Hamilton eigentlich der Hauptkontrahent ist. Deswegen ist aber Vettel nicht der Hauptschuldige!

Das ganze war einfach eine völlig doofe Situation. Ungefähr so wie auf der Autobahn, wenn ich vom Beschleunigungsstreifen komme und vor einem LKW einfädel, während ein anderer PKW nach dem Überholvorgang gerade wieder rüberfahren will auf die rechte Spur. Ich kann den überholenden nicht sehen, der Überholer sieht mich wegen des LKW ebenfalls nicht.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von danseys » Mi Sep 20, 2017 11:51 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Seyan:
<strong> ... Das ganze war einfach eine völlig doofe Situation. Ungefähr so wie auf der Autobahn, wenn ich vom Beschleunigungsstreifen komme und vor einem LKW einfädel, während ein anderer PKW nach dem Überholvorgang gerade wieder rüberfahren will auf die rechte Spur. Ich kann den überholenden nicht sehen, der Überholer sieht mich wegen des LKW ebenfalls nicht. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Deswegen fädelt man sich auch HINTER einem Lkw ein, nennt sich "vorausschauendes Fahren und Intelligenz"

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von danseys » Mi Sep 20, 2017 1:04 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Seyan:
<strong>...Jetzt komm mir nicht mit solchen Klugscheissersprüchen daher, du weißt genau, dass solche Situationen entstehen können und es gefährlicher wäre, wenn ich versuche, mich hinter dem LKW einzuordnen.

Aber klar, in deinem Universum gibt es keine unausweichlichen Situationen ;-) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Brems Dich mal, ich kann nix für Dein fahrerisches Unvermögen und mangelnde Übersicht... - aber warscheinlich hast Du auch keine Bremse wie MV Bild

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5465
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Jan » Mi Sep 20, 2017 1:56 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> Vettel zu Kimi "Wenn Max besser als ich wegkommt wird er zu mir rüberziehen,da bleibst du links,
wenn ich gleich oder besser wegkomme zieh ich nach links und versuche ihn Richtung Boxenmauer zu drängen . Fahr da also nicht dazwischen sondern auf die rechte Seite "

Das dauert keine Minute sich das abzukaspern.

Oder glaubt ihr,Vettel hat sich spontan nach dem Start entschieden rüberzufahren ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So ganz unrecht hat er aber nicht, klar ist ein Start nicht Planbar, aber man sollte doch mögliche Szenarien schon mit dem TK absprechen, damit genau sowas eben nicht passiert.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 20, 2017 2:11 pm

um es mal genauso witzig zu sagen: Wer konnte schon einen solch Raketenstart von Kimi vermuten ? Wer ? Bild

miss F1
Beiträge: 475
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

Tops & Flops Singapore

Beitrag von miss F1 » Mi Sep 20, 2017 2:11 pm

Bild

Regen
Sainz,Palmer, Vandoorne: bestes Karriereresultat
Stroll: Schadensbegrenzung nach der Quali
Ricciardo: immer zur Stelle wenn sich eine Möglichkeit ergibt
Glock als RTL Experte
das Verstappen Ritual: kruz vorm Start Kaugummi kauend zum ORF, kurz nach Rennstart out Bild

Bild Bild
Hamilton,Bottos: die Schadensbegrenzung fast geschenkt bekommen
Perez: gewohnt solide,aber auch nicht besonders aufgefallen diesmal
Grosjean: nach teaminternen, taktischen Spielchen zumindest den Punkt gerettet

Bild
Kvyat, Ericcson: wegen der Fahrfehler
Magnussen: Verstappen-ähnlicher Fahrstil
die WM Spannung ist sogut wie weg

Excalibur
Beiträge: 7363
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Excalibur » Mi Sep 20, 2017 3:50 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> Vettel zu Kimi "Wenn Max besser als ich wegkommt wird er zu mir rüberziehen,da bleibst du links,
wenn ich gleich oder besser wegkomme zieh ich nach links und versuche ihn Richtung Boxenmauer zu drängen . Fahr da also nicht dazwischen sondern auf die rechte Seite "

Das dauert keine Minute sich das abzukaspern.

Oder glaubt ihr,Vettel hat sich spontan nach dem Start entschieden rüberzufahren ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man kennt die Gripverhältnisse nicht und es gibt zig andere Faktoren. ICh kann mir gut vorstellen dass jeder einzelner Fahrer den Start und diverse Möglichkeiten im Kopf durchgeht. Aber Abpsrachen zwischen jemand der auf Pole steht und P4? Wirklich Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 20, 2017 4:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> Vettel zu Kimi "Wenn Max besser als ich wegkommt wird er zu mir rüberziehen,da bleibst du links,
wenn ich gleich oder besser wegkomme zieh ich nach links und versuche ihn Richtung Boxenmauer zu drängen . Fahr da also nicht dazwischen sondern auf die rechte Seite "

Das dauert keine Minute sich das abzukaspern.

Oder glaubt ihr,Vettel hat sich spontan nach dem Start entschieden rüberzufahren ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So ganz unrecht hat er aber nicht, klar ist ein Start nicht Planbar, aber man sollte doch mögliche Szenarien schon mit dem TK absprechen, damit genau sowas eben nicht passiert. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Chill mal

Tb87
Beiträge: 53
Registriert: Do Aug 31, 2017 1:01 am
Wohnort: Altaussee

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Tb87 » Mi Sep 20, 2017 5:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> warum ist das argument schwachsinn ? da hätte ich gerne eine detaillierte Begründung für . </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich antworte darauf mit einer Frage:

Was ist der größere Schwachsinn:

a) In eine Lücke zu stoßen, wenn man weiß dass da keiner ist weil man sieht dass da keiner ist?

b) In eine Lücke zu stoßen, wenn man nicht weiß dass da keiner ist weil man nicht sehen kann ob da einer ist?

Ich hab da eine Tendenz, aber jetzt Du. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist ein Rennen. Die handeln instinktiv. Viel Zeit zum nachdenken hat man in der situation auch gar nicht.... eine absprache für den Start glaub ich auch nicht das es gegeben hat. Höchstens in der Taktik besprechung das man Kimi gesagt hat man will versuchen ihn zwischen Vettel und Verstappen zu bekommem. Absprachen wer am Start wie fährt klappen nie. Da sind einfach zuviele Variablen....

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 20, 2017 5:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong>Der Start war auf jeden Fall spektakulär. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und der Ausfall erstmal Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Tops & Flops Singapore

Beitrag von Benutzername » Mi Sep 20, 2017 9:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Techno:
<strong> Aber dass hier Vielposter so tun als hätten sie nie gesehen wie der Polemann die Linie am Start diktiert ist zuviel. Da wird jede Diskussion unmöglich.

Gratz zur Trumpisierung des Forums. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">An anderer Stelle bringt der gleiche Vielposter nicht mal eine Antwort auf die simpelste Frage zustande Bild Bild Bild

Gratz zur Trumpisierung des Forums. Bild Bild Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Singapore

Beitrag von shuyuan » Mi Sep 20, 2017 10:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Techno:
<strong> Aber dass hier Vielposter so tun als hätten sie nie gesehen wie der Polemann die Linie am Start diktiert ist zuviel. Da wird jede Diskussion unmöglich.

Gratz zur Trumpisierung des Forums. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">An anderer Stelle bringt der gleiche Vielposter nicht mal eine Antwort auf die simpelste Frage zustande Bild Bild Bild

Gratz zur Trumpisierung des Forums. Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">hast du keine Freunde oder warum stalkst du mich die ganze zeit ?
simpel wäre sein gehirn zu benutzen bevor man sich in eine diskussion drängt, mit der man offensichtlich nix zu tun hat.

Antworten