.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
bkopreit
Beiträge: 204
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von bkopreit » So Sep 17, 2017 5:49 pm

Glock hat seine Meinung schon geändert, siehe MST Live Ticker Bild

Hab mir die Videos zig mal angesehen, überall sieht man das es max seine schuld ist, ganz deutlich.

Mercedes Brabus
Beiträge: 1167
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Mercedes Brabus » So Sep 17, 2017 5:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes Brabus:
Hätte Verstappen plötzlich gebremst, wäre der Vettel hald in den Kimi reingedonnert ...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...genau, woher hätte Kimi wissen können, daß da ein Kurve kommt und das rote Ding vor ihm keine Spiegelung des eigenen Autos war... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich hab ja nie den Kimi beschuldigt!
Trotzdem, der Vettel ist enorm stark nach links rüber gezogen, auch wenn der Verstappen plötzlich gebremst hätte, wäre Vettel hald in den Kimi reingedonnert!

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von seahawk » So Sep 17, 2017 5:52 pm

https://www.formula1.com/en/video/2 017/9/Race__Vettel__Verstappen___Ra ikkonen_out_after_chaotic_wet_start _.html

Imho hat Verstappen gar nicht auf Kimi geachtet und das hat das Problem ausgelöst.

turner1
Beiträge: 218
Registriert: So Jul 22, 2001 1:01 am
Kontaktdaten:

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von turner1 » So Sep 17, 2017 5:56 pm

... wäre Vettel geradeaus gefahren wäre womöglich garnichts passiert Bild

Beste Grüße Bild Bild

46&2
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 20, 2014 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von 46&2 » So Sep 17, 2017 5:58 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von bkopreit:
<strong> Glock hat seine Meinung schon geändert, siehe MST Live Ticker Bild

Hab mir die Videos zig mal angesehen, überall sieht man das es max seine schuld ist, ganz deutlich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jemand müsste mal in einem Video die Ferraris gegen die beiden Benze austauschen,da wird sich die Schuld sicher etwas verschieben Bild

Rot signalisiert eben Stärke und ist automatisch besser und unfehlbar

susade
Beiträge: 351
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von susade » So Sep 17, 2017 5:59 pm

Die Startkollision war in meinen Augen ein unglücklicher Rennunfall. Alle 3 hätten ihn verhindern können, Kimi hatte Platz nach links, Verstappen hätte bremsen können und Vettel nicht so aggressiv rüber ziehen müssen. Ein Kampf, wo jeder als erster in die Kurve gehen wollte, nicht geglückt. Auf der Couch lässt es sich immer klug sagen, was jeder zu tun gehabt hätte und ahnen hätte müssen...... Bild

Am meisten hat Vettel verloren.

Mercedes Brabus
Beiträge: 1167
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Mercedes Brabus » So Sep 17, 2017 6:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von bkopreit:
<strong> Glock hat seine Meinung schon geändert, siehe MST Live Ticker Bild

Hab mir die Videos zig mal angesehen, überall sieht man das es max seine schuld ist, ganz deutlich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jemand müsste mal in einem Video die Ferraris gegen die beiden Benze austauschen,da wird sich die Schuld sicher etwas verschieben Bild

Rot signalisiert eben Stärke und ist automatisch besser und unfehlbar </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Lies mal deinen Link durch Bild Bild Bild Bild

1. Teil: Rot macht aus Athleten Sieger
2. Teil: Rot schwächt die Leistung bei Denkaufgaben

der 2te Teil deines Linkes passt voll auf Vettel Bild Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31823
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Stefan P » So Sep 17, 2017 6:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes Brabus:

Trotzdem, der Vettel ist enorm stark nach links rüber gezogen, auch wenn der Verstappen plötzlich gebremst hätte, wäre Vettel hald in den Kimi reingedonnert!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...das glaube ich eben nicht (... I know what I'm doing ...© Kimi ). Aber das der blinde Vogel ihn nicht gesehen hat oder es ihm egal war, daß er da war, konnte er nicht wissen. Das ist doch der Stil dieses Tieffliegers, er hält immer drauf ohne Rücksicht auf Verluste.

Mercedes Brabus
Beiträge: 1167
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Mercedes Brabus » So Sep 17, 2017 6:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes Brabus:

Trotzdem, der Vettel ist enorm stark nach links rüber gezogen, auch wenn der Verstappen plötzlich gebremst hätte, wäre Vettel hald in den Kimi reingedonnert!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...das glaube ich eben nicht (... I know what I'm doing ...© Kimi ). Aber das der blinde Vogel ihn nicht gesehen hat oder es ihm egal war, daß er da war, konnte er nicht wissen. Das ist doch der Stil dieses Tieffliegers, er hält immer drauf ohne Rücksicht auf Verluste. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Er ist hald jung... und er möchte hald was erreichen! da ist klar, dass der drauf haut was nur geht. und da er schon sehr viele unverschuldete Ausfälle hatte, ist es klar, dass er extrem viel riskieren will.

turner1
Beiträge: 218
Registriert: So Jul 22, 2001 1:01 am
Kontaktdaten:

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von turner1 » So Sep 17, 2017 6:08 pm

Es kommt der Tag da wird das Spur wechseln erst ab der 3. Runde erlaubt Bild

Mir geht das mit der Drängelei beim Start schon lange auf den Zeiger. Ich möchte Rennen sehen, die nicht schon nach 200 Metern beendet sind! Bild

Beste Grüße Bild Bild

46&2
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 20, 2014 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von 46&2 » So Sep 17, 2017 6:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes Brabus:
Lies mal deinen Link durch Bild Bild Bild Bild

1. Teil: Rot macht aus Athleten Sieger
2. Teil: Rot schwächt die Leistung bei Denkaufgaben

der 2te Teil deines Linkes passt voll auf Vettel Bild Bild
Meinte aber eher den Teil,das Kampfrichter zB Athleten in roten Dressen wohlwollender bewerten

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von danseys » So Sep 17, 2017 6:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Techno:
<strong> Ist schon irgendwie plump, wie sich Max seinen Platz bei Mercedes verdienen will. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau das dachte ich auch, und zumal er heute/dies Jahr ja eh nix zu verlieren hat/te...

Im Grunde eine Selbstmörderaktion von Vettel, sich vor diesem Heini in die Startaufstellung zu qualifizieren - denn VER kann nicht so weit denken wie ein Schwein schei§§t und fährt entsprechend ohne Rücksicht auf Verluste immer nur nach vorne ohne rechts und links zu gucken, wie Scooter-Rambo auf der Kirmes... Bild Bild

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1895
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Sherry » So Sep 17, 2017 6:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> Also in der Regel sollte es in 1-2 Stunden aufhören. War sonst auch die Tage so in etwa.. Arno biste vor Ort oder auch auf der Tribüne zu finden? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">(Sponsorname) Hospitality
Bist Du hier? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jo Bild Bay Grandstand. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Uh, das ist auf der anderen Seite.
DA gehe ich JETZT sicher nicht hin.....
Bild
Haste Dir ne schoene Stelle ausgesucht!
Wie lange bleibst Du hier? Vielleicht treffen wir uns mal morgen nach der (meiner) Arbeit? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bist du da bist, ist das Rennen vorbei Bild .
Morgen ist bei mir Rückflug, bin ohne Urlaub hier. Hatte nur ein paar Tage frei. Vielleicht klappts ja nach dem Rennen und gleich bin ich gespannt, ob das wlan wieder geht an der strecke. Gestern wars auf einmal weg. Ja, allerdings sieht man die Autos wirklich nur sehr kurz. Dafür hat man nen guten Blick auf die Umgebung. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na mal sehen.
Wann geht der Flieger zurueck?
Hab zwar ein paar Termine, vielleicht kann ich Dich nach Changi bringen?

Nach dem Rennen gehe ich ja nur ueber die Bruecke nach Hause. Taxi oder auf deine Seite zu kommen, wird ein echtes Problem. Vielleicht kommst DU rueber? Bist natuerlich eingeladen......weil heute ist es in Singapur BESONDERS heftig mit den Preisen.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja die Preise toppen Monaco. 13:55 ab nach Frankfurt. Ich melde mich per pn falls noch was klappt. Treffe morgen, also heute noch meinen Onkel zum Frühstück. Bist du öfters hier? Sonst nächstes Jahr mal geplant treffen Bild .

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von danseys » So Sep 17, 2017 6:56 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von bkopreit:
<strong> Gucke heute zum ersten mal Sky per Ticket.
Was sind das da eigentlich immer für Geräusche im Hintergrund, hört sich an wie ein Schnaufender Schmatzender Igel und zwischendurch ne Stimme im Hintergrund und die kriegen genauso wenig mit wie die bei RTL Bild .
Und die Qualität von Ticket ist ja mal echt bescheiden. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der Igel ist Surer´s Kauleiste, und Roos ist zu blöd sein Mikro abzuschalten, wenn er nach hinten die Regie labert - völlig unprofessionell...

46&2
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 20, 2014 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von 46&2 » So Sep 17, 2017 7:05 pm

Hab mir jetzt nochmal die Onboardaufnahmen angesehen und mMn verzögert Verstappen sogar.
Aus seiner Sicht bin ich sogar der Meinung,das er nicht wirklich die Möglichkeit hatte ,den Crash zu vermeiden.

Ab 1:40

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18328
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von OskarL » So Sep 17, 2017 7:34 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> Ich gehe mit Verstappen in sofern konform, dass Vettel um die WM faehrt und man dann nicht so ein Risiko nehmen sollte.

Tja, Titel futsch. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">yo sehe ich genauso.
Verstappen die alleinige schuld zu gebe, da muss man schon sehr viel märchebuch lesen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vor allem wenn man die Inboardkamera von Verstappen sieht. Der hat definitiv schon zurückgezogen, so wie Kimi da vorbeibrettert. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du bist doch dem anderen Forumskollegen zunaechst gefolgt, der meinte, Vettel sei in VER reingekracht.
Ich habe schon vor 2 Stunden gesagt, dass stimmt nicht. Simmer wieder beim eifrigen Zurueckrudern?

Moechte manchmal einfach verstehen, was man sich so denkt.....beim Labern von dem ganzen Stuss..... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aendert ja nichts daran, das Verstappen kurz bevor es knallt, lupft. War halt zu spaet. Aber natürlich sind wir uns einig. Vettel trifft da keine Schuld.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14428
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von shuyuan » So Sep 17, 2017 8:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> Bist du öfters hier? Sonst nächstes Jahr mal geplant treffen Bild

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Helldriver » So Sep 17, 2017 8:21 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von susade:
<strong> Die Startkollision war in meinen Augen ein unglücklicher Rennunfall. Alle 3 hätten ihn verhindern können, Kimi hatte Platz nach links, Verstappen hätte bremsen können und Vettel nicht so aggressiv rüber ziehen müssen. Ein Kampf, wo jeder als erster in die Kurve gehen wollte, nicht geglückt. Auf der Couch lässt es sich immer klug sagen, was jeder zu tun gehabt hätte und ahnen hätte müssen...... Bild

Am meisten hat Vettel verloren. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau deshalb hätte Vettel vielleicht ein bisschen vorsichtiger agieren sollen.
So wird das nix mit der WM.

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2046
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Alboreto » So Sep 17, 2017 8:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von danseys:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von bkopreit:
<strong> Gucke heute zum ersten mal Sky per Ticket.
Was sind das da eigentlich immer für Geräusche im Hintergrund, hört sich an wie ein Schnaufender Schmatzender Igel und zwischendurch ne Stimme im Hintergrund und die kriegen genauso wenig mit wie die bei RTL Bild .
Und die Qualität von Ticket ist ja mal echt bescheiden. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der Igel ist Surer´s Kauleiste, und Roos ist zu blöd sein Mikro abzuschalten, wenn er nach hinten die Regie labert - völlig unprofessionell... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vor allem ist Roos dabei nicht gerade freundlich im Umgang mit den armen Regietypen, die sich mit ihm abgeben müssen. Scheint ein ziemlicher Stinkstiefel zu sein, sobald er denkt, dass das Mikro aus ist.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von danseys » So Sep 17, 2017 9:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Alboreto:
<strong> ...Vor allem ist Roos ... ein ziemlicher Stinkstiefel ... sobald ... das Mikro aus ist. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Allerdings! Bild Bild

Sonic84
Beiträge: 433
Registriert: Mi Mär 26, 2014 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Sonic84 » So Sep 17, 2017 9:07 pm

Mir reicht's mittlerweile. Ich schreibe mal eine E-Mail an SKY und lasse euch wissen, wie deren Antwort auf meine Kritikpunkte aussieht.
Das geb ich mir nämlich nicht mehr. Und ich schaue seit 2000 die F1 auf SKY (Premiere).

Seyan
Beiträge: 365
Registriert: So Sep 30, 2007 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Seyan » So Sep 17, 2017 9:21 pm

Heute war ein Rennen, nach dem man wirklich an Vettels Rennintelligenz zweifeln muss. Oder anders ausgedrückt: man wirft Verstappen und Hamilton gerne vor, dass sie Vollgastiere ohne Hirn sind. Aber wie es scheint, trifft das derzeit eher auf Vettel zu.

Klar, natürlich will er gewinnen. Aber mal ernsthaft: es geht ums große Ganze! Hamilton ist der direkte Kontrahent. Also sollte das Ziel sein, ihn hinter sich zu halten. Dieser ist nun nicht unbedingt als der Raketenstarter bekannt, aber dennoch. Er steht auf derselben Seite wie Vettel (der vermeintlich guten). Da würde ich doch erstmal primär in den Rückspiegel schauen und versuchen, ihn hinter mir zu halten (im Falle eines schlechten Starts).

Wäre der Crash nicht passiert, Hamilton wäre vermutlich trotzdem als Zweiter in die erste Kurve eingebogen (oder vielleicht sogar an Vettel vorbeigezogen, wer weiß). Warum? Weil Vettel NUR nach links geachtet hat und nicht hinter sich. Es will mir einfach nicht in den Schädel, wieso ihm Verstappen so wichtig ist im Vergleich zu Hamilton?

Wenn Hamilton Fünfter wird, wäre der zweite Rang immer noch Gold wert.

Racer1987
Beiträge: 1
Registriert: So Sep 17, 2017 1:01 am
Wohnort: Berlin

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Racer1987 » So Sep 17, 2017 9:36 pm

Zum Start-Crash:
Ich bin doch sehr überrascht, das so viele die schuld Vettel geben. Ich gebe zu, ich bin Vettel Fan. Allerdings, wenn Vettel schuld hat dann sage ich es auch.
Hier sehe ich es aber anders als leider viele andere. Denn: Seid wann zieht ein Fahrer nach dem Start nicht rüber, wenn er merkt das der Gegner einen besseren Start hatte. Natürlich versucht er die Tür zu zumachen. Das er Kimi nicht gesehen hat, glaube ich schon. Jeder weiß wie klein die Spiegel sind, dann war es auch noch nass. Also ich denke, dass er ihn nicht sehen konnte. Und nun mal noch eins. Sowohl Vettel, wie auch Kimi sind jeweils vor Verstappen gewesen. Verstappen behauptet, er hätte es kommen sehen. Warum ist er nicht früher etwas vom Gas gegangen? Da die Strecke nass war, hätte er definitiv nicht wirklich was verloren. Er wäre als dritte durch gekommen. Sowohl Vettel, wie auch Kimi waren vorne. Das heißt, eigentlich hätte denen auch die erste Kurve gehört.
Also meiner Meinung nach hat Vettel, wie jeder Fahrer nach dem Start reagiert und ist etwas nach innen gegangen.
Kimi hatte ein Blitzstart und war ebenfalls vorne. Und Verstappen hat drauf gehalten und ein Crash in Kauf genommen. Ich habe mir den start mehrmals in Zeitlupe angeguckt, und dort ist zu sehen, bevor Vettel dicht an ihn ran kam, ist Verstappen schon vorher nach links gezogen und hat somit Kimi dann auch abgeräumt!!! Ich bleibe dabei Max hat wieder einmal schuld!!!

Wurz
Beiträge: 1259
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Wurz » So Sep 17, 2017 10:09 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Racer1987:
<strong> Zum Start-Crash:
Ich bin doch sehr überrascht, das so viele die schuld Vettel geben. Ich gebe zu, ich bin Vettel Fan. Allerdings, wenn Vettel schuld hat dann sage ich es auch.
Hier sehe ich es aber anders als leider viele andere. Denn: Seid wann zieht ein Fahrer nach dem Start nicht rüber, wenn er merkt das der Gegner einen besseren Start hatte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vettel hat so viel Schuld wie die anderen beiden. Aber die anderen fahren nicht um die WM und hatten nix zu verlieren.

Sonic84
Beiträge: 433
Registriert: Mi Mär 26, 2014 1:01 am

.:: Livethread Nacht-GP von Singapur ::.

Beitrag von Sonic84 » So Sep 17, 2017 10:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Racer1987:
<strong> Zum Start-Crash:
Ich bin doch sehr überrascht, das so viele die schuld Vettel geben. Ich gebe zu, ich bin Vettel Fan. Allerdings, wenn Vettel schuld hat dann sage ich es auch.
Hier sehe ich es aber anders als leider viele andere. Denn: Seid wann zieht ein Fahrer nach dem Start nicht rüber, wenn er merkt das der Gegner einen besseren Start hatte. Natürlich versucht er die Tür zu zumachen. Das er Kimi nicht gesehen hat, glaube ich schon. Jeder weiß wie klein die Spiegel sind, dann war es auch noch nass. Also ich denke, dass er ihn nicht sehen konnte. Und nun mal noch eins. Sowohl Vettel, wie auch Kimi sind jeweils vor Verstappen gewesen. Verstappen behauptet, er hätte es kommen sehen. Warum ist er nicht früher etwas vom Gas gegangen? Da die Strecke nass war, hätte er definitiv nicht wirklich was verloren. Er wäre als dritte durch gekommen. Sowohl Vettel, wie auch Kimi waren vorne. Das heißt, eigentlich hätte denen auch die erste Kurve gehört.
Also meiner Meinung nach hat Vettel, wie jeder Fahrer nach dem Start reagiert und ist etwas nach innen gegangen.
Kimi hatte ein Blitzstart und war ebenfalls vorne. Und Verstappen hat drauf gehalten und ein Crash in Kauf genommen. Ich habe mir den start mehrmals in Zeitlupe angeguckt, und dort ist zu sehen, bevor Vettel dicht an ihn ran kam, ist Verstappen schon vorher nach links gezogen und hat somit Kimi dann auch abgeräumt!!! Ich bleibe dabei Max hat wieder einmal schuld!!! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nein. So ist das nicht. Bild

Antworten