Tops & Flops Belgien 2017

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14415
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von shuyuan » Mo Aug 28, 2017 7:52 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> was soll das denn ?
6 motorenausfälle inzwischen und im nächsten eine gridstrafe, wie soll er da denn Punkte sammeln Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wofür also nochmal Dein Bild für UCCMM Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Warscheinlich dafür ,das er dem Vettelbezwinger ne halbe Sekunde im Quali eingeschenkt hat Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild


Das ultimative Fahrer-Ranking Belgien 2017:
01. Lewis Hamilton, Note 1,3 (Leser 1,8 - Klien 1 - Redaktion 1)
02. Sebastian Vettel, Note 2,0 (Leser 1,9 - Klien 2 - Redaktion 2)
03. Nico Hülkenberg, Note 2,0 (Leser 2,0 - Klien 2 - Redaktion 2)
04. Daniel Ricciardo, Note 2,3 (Leser 1,8 - Klien 3 - Redaktion 2)
05. Max Verstappen, Note 2,3 (Leser 3,0 - Klien 2 - Redaktion 2) Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Benutzername » Mo Aug 28, 2017 8:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 46&2:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> was soll das denn ?
6 motorenausfälle inzwischen und im nächsten eine gridstrafe, wie soll er da denn Punkte sammeln Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wofür also nochmal Dein Bild für UCCMM Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Warscheinlich dafür ,das er dem Vettelbezwinger ne halbe Sekunde im Quali eingeschenkt hat Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild


Das ultimative Fahrer-Ranking Belgien 2017:
01. Lewis Hamilton, Note 1,3 (Leser 1,8 - Klien 1 - Redaktion 1)
02. Sebastian Vettel, Note 2,0 (Leser 1,9 - Klien 2 - Redaktion 2)
03. Nico Hülkenberg, Note 2,0 (Leser 2,0 - Klien 2 - Redaktion 2)
04. Daniel Ricciardo, Note 2,3 (Leser 1,8 - Klien 3 - Redaktion 2)
05. Max Verstappen, Note 2,3 (Leser 3,0 - Klien 2 - Redaktion 2) Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In Spa waren auch 50% der Zuschauer Oranjes (d. h. hässliche Schreihälse) - da wundert es nicht, dass auch hier bei den paar Unentwegten 14 Wirrköpfe ein gesamtes Resultat entwerten können

Hap Sharp - the Greatest

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14415
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von shuyuan » Mo Aug 28, 2017 10:12 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> In Spa waren auch 50% der Zuschauer Oranjes (d. h. hässliche Schreihälse) - da wundert es nicht, dass auch hier bei den paar Unentwegten 14 Wirrköpfe ein gesamtes Resultat entwerten können

Hap Sharp - the Greatest </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">hast du dir ein klavier besorgt ? Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15719
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Jupiterson » Mo Aug 28, 2017 11:14 pm

Bild
HAM
Ritischiardo (©Arrivabene)
HULK

Bild Bild
Ocon: Gute Performance, schlechte Idee rechts vorbei…

Bild
km-langes SC
McL
Sauber
Vettel-Fans, die schlimmer und ausfallender werden als MSC-Gröhl-Mitläufer-Fans vor 2 Jahrzehnten je waren…


Bild Bild Bild
OT: Spannendes Stechen zwischen Jordan Spieth und Dustin Johnson in NY ab 0:30 MEZ. Dustin gewinnt. Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Minardi » Di Aug 29, 2017 7:34 am

Ach ja, noch ne ergänzung zu meinen tops'n'flops:

Extra- Bild Bild Bild Bild

Jupi

Wie immer halt...

Seyan
Beiträge: 365
Registriert: So Sep 30, 2007 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Seyan » Di Aug 29, 2017 9:51 am

Kann mich mal jemand aufklären, warum in diversen "Experten"-Rubriken der RIC für ein tolles Überholmanöver gegenüber BOT und RAI gelobt wird?

Ich habe nur ein Überholmanöver gegen BOT gesehen, RAI war nach seiner 10sec Strafe den kompletten Rest des Rennens hinter RIC.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14415
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von shuyuan » Di Aug 29, 2017 9:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Seyan:
<strong> Kann mich mal jemand aufklären, warum in diversen "Experten"-Rubriken der RIC für ein tolles Überholmanöver gegenüber BOT und RAI gelobt wird?

Ich habe nur ein Überholmanöver gegen BOT gesehen, RAI war nach seiner 10sec Strafe den kompletten Rest des Rennens hinter RIC. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">yo und gegen bottas mit reifenproblemen war auch sackstark. Bild
frag mal Experte BN, der kennt alle "Moves" von "DiscoDan" Bild

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Maglion » Di Aug 29, 2017 10:38 am

....man muss die wenigen Überholmanöver so gut wie möglich verkaufen.

Überholmanöver in der F1 haben in den letzten Jahren so viel an Wert verloren, dass man sie eben etwas künstlich hervorheben muss.

Die schönsten Überholmanöver finden zudem meistens doch dort statt, wo es die wenigsten Zuschauer interessiert. Wenn Alonso mal wieder ein tolles Manöver fährt, denkt man im gleichen Augenblick, dass er ja eh nicht ins Ziel kommt und es eh nicht relevant ist.

Unter den Top-Team werden ja schon taktische Überholmanöver in der Box, von den Kommentatoren frenetisch gefeiert, nach dem Motto, man hypt was da ist. Genauso sieht es doch bei den Knöpchen-Drück-Überholmanöver aus - keine Leistung des Fahrers, aber gefeiert wird es trotzdem.

Wenn man ehrlich ist, sieht man heute evtl. mehr Überholmanöver, als zu der Zeit, als man sich übber zu wenig Überholmanöver beklagte, aber die Qualität war damals deutlich besser, gerade weil es so schwer war und diese Manöver bleiben auch in Erinnerung.
Ein Zonta taucht noch immer jedes Jahr in divresen Kommentar während dem Rennen in Spa, nur weil er vor 17 Jahren zufällig Teil eines denkwürdigen Überholmanövers war. Heute wäre das gleich Manöver nett, aber man würde es bald wieder vegessen, da jeder weiss, dass man heute nur am Anfang der Gerdan den DRS-Knopf drücken muss, um vorbei zu kommen, selbst wenn das nur die halbe Wahrheit sein sollte, denken das viele. Häkkinen musste damals viel riskieren und Eau Rouge voll fahren, was extrem riskant war, um überhaupt eine Chance zu haben Schumacher überholen zu können.
Heute ist es nicht riskant Eau Rouge voll zu fahren und den Vorteil, den man sich früher mit Können und Mut herausfahren musste, erhält heute Hinz und Kunz durch Drücken des DRS-Knopfes, da brauch man keine Eier mehr, wie Häkkinen 2000, sondern nur einen Daumen, den man rechtzeitig auf den richtigen Knopf drückt - WOW.

Aber wie unterhaltsam kann ein Rennen werden/sein, wenn nicht mal die Überholmanöver die Zuschauer begeistern können, weil sie entwertet wurden?

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14415
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von shuyuan » Di Aug 29, 2017 10:43 am

in dem zusammenhang ist erstaunlich dass viele fahrer drs zonen kaum nutzen zum überholen, sondern es an anderen stellen versuchen.

da hat der überholvorgang schon mehr unterhaltungswert.

verstappen hat wohl in seiner kurzen karriere die meisten überholvorgänge ohne drs Bild

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1895
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Sherry » Di Aug 29, 2017 11:39 am

Bild die aktuelle Saison
Bild nie zwei mal der gleiche Sieger nacheinander
Bild Hamilton, Vettel
Bild Flying India

Bild Honda, Williams
Bild Leute die hier über MOTO GP posten, geht nach hause, Moto GP ist langweilig und nervt.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15719
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Jupiterson » Di Aug 29, 2017 2:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Ach ja, noch ne ergänzung zu meinen tops'n'flops:

Extra- Bild Bild Bild Bild

Jupi

Wie immer halt... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">1. Warum? Aber egal:
2. is mir sowas von Bild … – eher schon eine Auszeichnung Bild *ggg*

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15719
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Jupiterson » Di Aug 29, 2017 2:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> (…)
Bild Leute die hier über MOTO GP posten, geht nach hause, Moto GP ist langweilig und nervt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich kann dem auch nichts abgewinnen: Sehr richtig Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Tops & Flops Belgien 2017

Beitrag von Minardi » Di Aug 29, 2017 4:22 pm

...sagt jemand, der sich Golf anschaut (ernsthaft)...

Antworten