Kubica darf Krankenhaus verlassen

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
Kubica-Fan
Beiträge: 2385
Registriert: Sa Aug 05, 2006 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Kubica-Fan » Di Jul 04, 2017 10:32 pm

Hülk/Kubica wäre eine wirklich gute Fahrerpaarung für Renault Bild

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Maglion » Di Jul 04, 2017 11:53 pm

Da ist auf jeden Fall etwas im Busch, denn Renault investiert nicht so viel Zeit und Geld, nur damit Robert seinen Spaß hat, da steckt sicher mehr dahinter. Das bedeutet, dass man ein Ziel hat und jetzt wird abgeklärt, ob dieses Ziel erreicht werden kann.

Ich würde Kubica ein Comeback gönnen, aber es sollte nur dann Realität werden, wenn man davon ausgehen kann, dass Robert konkurrentfähig ist und nicht als Vorzeige-Behinderter werbewirksam zur Schau gestellt und verheizt wird.

Da Palmer nicht die Erwartungen erfüllt, könnte man mit einem comeback von Kubica eine Sensation landen, die auch dementsprechen wertvoll in zusätzlicher Medienpräsenz wäre. Da können Vettel und Hamilton treiben was sie wollen, wenn Kubica zurück kommt, sind sie erst mal abgeschrieben.
Ich denke für so einen Coup würde Renault Palmer zu einem sehr teurern Testfahrer machen bzw. ihm eine fette Abfindung zahlen. Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14426
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von shuyuan » Mi Jul 05, 2017 12:04 am

schade dass es keinen Geifer Smilie gibt. Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Mittlerweile sieht er die Chancen jedoch bei "80 oder 90 Prozent" </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

wings
Beiträge: 868
Registriert: So Nov 18, 2012 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von wings » Mi Jul 05, 2017 11:42 am

Ein nettes Geschenk umfasst imho keine 140 Runden, keine zig Simulator-Einheiten und keine weiteren, recht konkret erscheinenden Planungen um Testfahrten. Also scheint man sich bei Renault irgendwas davon zu versprechen.

Ob die PR- und Marketingabteilungen schon durch die aktuelle Erscheinung des Polen "Influencerei" in €€€ umschwatzen können? Dann hätte sich das Geteste auch abseits eines Masterplans gelohnt. Wenn nicht, dann geht es vielleicht tatsächlich um den Fahrer.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Maglion » Mi Jul 19, 2017 9:24 am

Jetzt wird es also ernst und Kubica steht vor einem F1 Comeback, wenn auch vorerst nur am Freitag.

Ausf Bid.de werden da einige Details genannt, die im Artikel der Hausseite fehlen.

Formel-1-Sensation! Kubica vorm Comeback

Was ich hier schon geschriebenhabe, hat nun auch der Renault-Boss bestätigt:
Renault-Boss Cyril Abi-teboul: „Wir lassen ihn nicht aus PR-Gründen testen. Er ist immer noch schnell und hat die Energie.“

Auch interressant:
"BILD erfuhr: Zeigt er da den Speed früherer Jahre, soll er schon nach der Sommerpause in Spa Jolyon Palmer (26) ersetzen. Der Brite hat diese Saison noch keinen einzigen Punkt geholt."

Das ist eine sehr konkrete Aussage und die Bild ist in Sachen Formel 1 immer sehr gut informiert und hat zuverlässige Quellen.

Da bin ich mal gespannt, wie sich Kubica im aktuellen Renault-Boliden schlägt. Ich drücke ihm die Daumen, dass alles klappt. Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14426
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von shuyuan » Mi Jul 19, 2017 9:58 am

Hm.
Als ich den Link sah, wusste ich gleich dass es sich um eine BILD Quelle handelt.
Komisch dass sonst keine nachrichtenagentur davon berichtet.

Das BILD schon mal gut informiert ist, macht sie trotzdem nicht zur seriösen Quelle.

Um was geht es ?
Kubica wird nach den Sommerferien quasi in ein Cockpit geschrieben, dass er nur vom Simulator kennt.
Ich würde mich erst dazu hinreissen lassen, wenn Kubica - der aktuell keine superlizenz hat- als Freitagstester offiziell bestätigt wird und dran teilnimmt.
Vorher ist alles nur sensationspresse und sommerloch geschwafel.


das zeigt eigentlich deutlich der letzte satz des artikels:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Platzt das Kubica-Comeback doch noch, wären Carlos Sainz (22) und Fernando Alonso (35) Ersatzkandidaten. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

Excalibur
Beiträge: 7363
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Excalibur » Mi Jul 19, 2017 1:09 pm

Das verdient wieder mal einen "jupi, Jupi, Jupi" Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15720
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Jupiterson » Mi Jul 19, 2017 2:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> Das verdient wieder mal einen "jupi, Jupi, Jupi" Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">…nich wahr… Bild Bild

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Maglion » Mi Jul 19, 2017 5:36 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Auch als Freitagsfahrer braucht man eine Lizenz.

Vielleicht darf der völlig überschätze Pole Bild bei den Young Drivers Days Anfang August mitfahren. Bild

Gott steh uns bei, dass der nicht wiederkommt. Als gäbe es nicht genug echte Nachwuchstalente – zB Giovanozzi, Gasly oä. Bild

Sofern Kubica mit seinem Handicap klar kommt, sehe ich keinen Grund dafür, dass er nicht konkurrenzfähig sein sollte.
Zu der Zeit, als Kubica die F1 gefahren ist, war sie ungefähr so schnell wie aktuell - er wird also nicht vom wiedererlangten Speed überrscht - das ist der erste Vorteil gegenüber einem Rookie. Der nächste Vorteil ist, dass er bereits in der F1 war und weiß wie dort gearbeitet wird und wie die Anforderungen aussehen.Der dritte Vorteil ist, dass man von Kubica weiß, dass er mit F1 Boliden dieser Leistungsklasse sehr schnell war und er hat sein Talent sicher nicht verloren. Ich glaube sogar, dass sein Abstecher in den Rally-Sport (WRC) zu einem kompletteren Fahrer gemacht hat, wovon er durchaus profitieren könnte. Der vierte Vorteil für Renault, gegenüber einem unbekonnten Rookie, ist der Werbeeffekt durch ein Kubica-Comeback, man siehtr ja an den aktuellen Reaktionen, dass ein mögliches Comeback schon mächtig Wellen schlägt. Selbst wenn Kubica nicht überzeugen sollte, hätte Renault von diesem Coup mehr, als wenn sie einen blassen Palmer bis zum Saisonende weiter rumgurken ließen.

Kubica wird extrem motiviert sein und kann das Thema Formel1 endlich abschließen - entweder mit der Gewissheit, dass es das war und er es nichts mehr werden kann oder indem er seine Chance nutzen und sich für 2018 ein Cockpit sichern kann.

Falls es unter den Nachwuchsfahrern wirklich so eine Granate gibt, die unbedingt in der f1 fahren sollte, gibt es einige Fahrer, die Platz machen können.

Seit Kubica die F1 verlassen musste, hatten durch den frei gewordenen Platz genügend Fahrer die Chance sich in der F1 zu bewähren. Da wäre es also mehr als gerecht, wenn jetzt mal evtl. ein Nachwuchsfahrer etwas länger auf seine Chance in der F1 warten muss, weil Kubica seinen Platz wieder einnimmt.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von danseys » Mi Jul 19, 2017 6:23 pm

Also ich fänd´s einfach Klasse, wenn man ihm die Chance gäbe - und ergebnismässig schlechter als dieser lahme "Sohn" kann´s ja kaum ausgehen... Bild Bild

Und wenn´s in die Hose geht, so what, dann kommt er trotzdem gut raus aus der Geschichte - es ging eben nicht besser wegen der Behinderung.

Auf jeden Fall eine gute Publicity für Renault und natürlich Liberty - wg. der Lizenz wird die FIA sicherlich keine Steine in den Weg legen.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Maglion » Mi Jul 19, 2017 7:13 pm

Selbst wenn es nicht so klappt, wie es sich Kubica wünscht, hat er dann Gewissheit und er muss sich nicht den Rest seines Lebens fragen, ob ein Comeback möglich gewesen wäre und was er hätte erreichen können.

Und auch seine Fans könnten dann mit dieser Frage abschließen.

Schöner wäre es natürlcih, wenn er überzeugt und bis zum Ende der Saison Stammpilot neben Hülkenberg wird und mit diesem mithalten kann und das liefert, was Palmer nicht geschafft hat - Punkte für´s Team.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5461
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Jan » Mi Jul 19, 2017 8:20 pm

Wie schon immer geschrieben, erst einmal Aktuelles Auto testen, entweder es passt, oder eben nicht, dann auch gut.

Und könnte bitte mal einer der Mods den unsäglichen Fred Titel ändern, in Kubica Comeback Chancen oder so?

Merci

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von danseys » Mi Jul 19, 2017 10:11 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
<strong> ...Und könnte bitte mal einer der Mods den unsäglichen Fred Titel ändern, in Kubica Comeback Chancen oder so?

Merci </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wollte ich auch schon fragen... Bild

Gutmensch
Beiträge: 953
Registriert: Mo Jan 27, 2003 1:01 am
Kontaktdaten:

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Gutmensch » Mi Jul 19, 2017 10:24 pm

Wie wäre es mit "ist die Formel 1 ohne Kubica noch tragbar?".

Warum macht ihr nicht einfach einen neuen Faden auf?

Umbenennen führt doch auch nur zu Irritationen.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Maglion » Mi Jul 19, 2017 10:54 pm

Titelvorschlag: Kubica - der Weg zum Comeback

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15720
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Jupiterson » Do Jul 20, 2017 12:33 am

Auch als Freitagsfahrer braucht man eine Lizenz.

Vielleicht darf der völlig überschätze Pole Bild bei den Young Drivers Days Anfang August mitfahren. Bild

Gott steh uns bei, dass der nicht wiederkommt. Als gäbe es nicht genug echte Nachwuchstalente – zB Giovanozzi, Gasly oä. Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14426
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von shuyuan » Do Jul 20, 2017 12:40 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Auch als Freitagsfahrer braucht man eine Lizenz.

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nicht verstanden was da steht ?

Völlig überschätzt soll Kubica sein ?
hm.
ok, von einem Experten lasse ich mich natürlich belehren. Bild

Knupper
Beiträge: 472
Registriert: So Okt 16, 2011 1:01 am
Wohnort: Mainz

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Knupper » Do Jul 20, 2017 9:02 pm

Wie wäre es einfach mit: Robert Kubica - Ein Comeback von langer Hand geplant Bild

Spaß bei Seite. Ich drücke ihm alle Daumen! Kubica war oder ist eines der größten Talente und hatte einfach immer einen einzigartigen Fahrstil. Immer voll am Limit, hat sich nichts gesch...en und hat immer dagegen gehalten.

Kubica Bild

Benutzeravatar
Kubica-Fan
Beiträge: 2385
Registriert: Sa Aug 05, 2006 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Kubica-Fan » Do Jul 20, 2017 10:25 pm

Robert Kubica Bild Bild Bild

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Helldriver » So Jul 23, 2017 12:14 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Maglion:
<strong> Titelvorschlag: Kubica - der Weg zum Comeback </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mach den Thread auf, Alter. Bild

Antworten