Kubica darf Krankenhaus verlassen

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 28933
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von bnlflo » Fr Jan 17, 2014 9:36 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tiberius:
Status: MSC4Ever, Gallardo.. etc </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Welcome back Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das glaube ich nicht, Tim.

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von MattMurdog » Sa Jan 18, 2014 1:01 am

brückengeländer frontal bei Minute 2:11
Zuschauerkamera
beide Perspektiven hintereinander
Kann der Copilot nicht vorher deutlich sagen, dass da eine heikle Brücke kommt? Bild
Oder sag es ihm sein Beifahrer und Kubica ignoriert das?

<small>[ 18.01.2014, 01:10: Beitrag editiert von: MattMurdog ]</small>

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von EI-WM99 » So Feb 09, 2014 1:03 am

2. Rennen, 2. mal verkackt
Nun behindert er auch schon echte Rallye-Fahrer nach seinen Abflügen. Bild

Naja IRGENDEIN Rennen wird er schon noch ins Ziel kommen, der gute. Bestimmt. Irgendwann. Und wenn's erst nächste Saison ist. Oder die danach. Muss ja mal klappen, mit DEM Talent. Bild

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4763
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Babaco » So Feb 09, 2014 10:55 am

Das war zu erwarten. Bild

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von EI-WM99 » So Feb 09, 2014 11:17 am

Nein, wenn er jetzt das Risiko zurückschraubt, dann fährt er hinterher.

Wobei ich nicht davon ausgehe, dass er langfristig überhaupt das Risiko zurückschrauben kann, deswegen tippe ich am Ende der Saison auf eine Bilanz von etwa 75% Ausfällen und 1 Sieg.

cubewall
Beiträge: 1838
Registriert: So Mai 22, 2005 1:01 am
Wohnort: allen guten Geistern verlassen

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von cubewall » Mi Feb 12, 2014 6:39 pm

Wenn Kubica seine hohe Fehlerquote beibehält, wird er sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bald wieder in einem Wrack neben der Strecke finden.
Das kann und soll er ja gerne so lange machen, wie es ihm Spass macht und er sonst niemanden in Gefahr bringt - aber der Erste, den er in Gefahr bringt, ist sein Co-Pilot - und zusätzlich noch die Zuschauer an der Strecke.

In meinen Augen gehört so jemand bei der Häufigkeit seiner Auffälligkeiten vor die Sportkomissare - und wenn keine Besserung eintritt, ein Rennen Sperre - und wenns nochmal passiert, sollte man sogar über den Entzug der Lizenz nachdenken. Leider wird man ja mit dem Faktor Zuschauer direkt an der Strecke immer rechnen müssen - im Gegensatz zum Rennsport auf der Strecke, wo die Zuschauer wesentlich besser geschützt sind.
Siehe Grosjean - 2012 Rabauke vorm Herrn, 2013 mit Hirn und Übersicht gefahren. Selbiges kann man von Kubica nicht behaupten - immer volle Kanne, immer am und zu oft auch überm Limit unterwegs.

Wie war der schlaue Spruch? to finish First, you have to finish first

Nicolaus
Beiträge: 246
Registriert: Di Apr 02, 2002 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Nicolaus » So Mär 09, 2014 7:15 pm


Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Benutzername » Di Mär 11, 2014 12:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Nicolaus:
<strong> .. wie immer ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Och Menno - Loide.
Das will doch keiner mehr sehen. Ist doch schon fad - entweder Außenaufnahmen oder "Onboard" wie diese. Bild
Ich will mal irgendwann und irgendwo den Kubica beim Einhand-Rallye-Fahren sehen.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Maglion » Fr Apr 04, 2014 6:29 pm

Nur der Vollständigkeit halber:
...und noch ein Crash

Einen Kommentar spare ich mir.

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 28933
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von bnlflo » Fr Apr 04, 2014 6:32 pm

Passiert halt. Yolo.

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von EI-WM99 » Sa Apr 05, 2014 2:51 pm

Ein Glück, dass er nicht ganz ausgeschieden ist. Da geht noch was... 2. Tag, 2. Crash

Benutzeravatar
VoiVoD
Beiträge: 277
Registriert: Do Feb 07, 2002 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von VoiVoD » Sa Apr 05, 2014 3:23 pm

Wird Zeit, diesen Thread in's Rallye-Forum zu verdammen.

Der Man wird nie wieder in der Spielzeug-Rasenmäher-Formel fahren.

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Benutzername » Do Apr 10, 2014 10:54 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Nicolaus:
<strong> .. wie immer ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Och Menno - Loide.
Das will doch keiner mehr sehen. Ist doch schon fad - entweder Außenaufnahmen oder "Onboard" wie diese. Bild
Ich will mal irgendwann und irgendwo den Kubica beim Einhand-Rallye-Fahren sehen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sodele - nun ist auch endlich die Erklärung dafür geliefert worden, warum es nirgends Aufnahmen von der Lenkradarbeit von Kubica gibt: </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Das Problem: Das Formel-1-Cockpit ist für Kubica seit seinem Unfall zu eng - da seine rechte Hand nur noch eingeschränkt beweglich ist, muss er die Lenkbewegungen mit seinem Ellenbogen und seiner Schulter unterstützen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das sähe wahrscheinlich etwas gewöhnungsbedürftig aus. Umso mehr verwundert es natürlich, wie stark Kubica jedesmal (bis zum programmierten Ausfall) mit den "normalen" beidhändig Fahrenden mithalten
kann, diese teilweise sogar über mehrere WP in den Schatten stellen kann Bild Bild

Kwelle MST

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von GoaSunrise » Sa Mai 03, 2014 12:11 am

Wieder ein crash... really?

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Feldo » Mi Dez 17, 2014 6:48 pm


Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Minardi » Mi Dez 17, 2014 10:00 pm

An dem ist ein potenzieller Weltmeister verloren gegangen, schade um ein so großes Talent Bild

...aber man muss dankbar sein, dass er überhaupt wieder irgendwas fahren kann Bild

Forza Schumi Bild
Forza Bianchi Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mi Dez 17, 2014 10:04 pm

Wird für ihn wohl das Beste sein, sich endlich einzugestehen, dass es nichts mehr mit der F1 wird anstatt diesem Traum ewig nachzurennen. Bild

Szkoda, Robert. Bild

chief500
Beiträge: 1735
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von chief500 » So Jan 25, 2015 3:14 pm

Er macht da weiter wo er aufgehört hat

web page

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14425
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von shuyuan » Mo Jan 26, 2015 1:09 pm

Hab mir den Faden nochmal komplett durchgelesen.
Öfter musste ich lachen.
Könnt jetzt sagen, ich habs immer schon gewusst, aber das stimmt nicht.
Hoffnung war bis 2013 noch vorhanden.

Aktuell hätte Kubica mit den 2millionen Knöppen und Schaltern ein echtes Problem, selbst wenn er wieder 100% hergestellt wäre .
Mit gefühlten 2 Lichtjahren Auszeit sieht auch Robert ein, dass es unrealistisch ist.

Drücke Kubica weiterhin die Daumen, dass er nicht mit einem Rallyefahrzeug tödlich verunglückt.

Diavel
Beiträge: 1711
Registriert: Mo Apr 21, 2014 1:01 am
Wohnort: Linz

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Diavel » Sa Jan 31, 2015 12:27 am

Habe mir aus purer Langeweile (Winterpause Bild ) die Rallye Monte Carlo mehr oder weniger angeschaut und auf die Stage Zeiten verfolgt.

Es ist echt erstaunlich wie Kubica mit seiner Behinderung so gut klar kommt, er hat immerhin 3 OS gewonnen und war stets vorne dabei zu finden. Er hat viel Lob von Loeb und Ogier bekommen also so schlecht wird es wohl nicht sein.

Allerdings sehe ich es genauso wie mein Vorredner, die heutige F1 ist für ihn absolut ausgeschlossen, dafür fehlt ihm deutlich an Feinmotorik und Bewegungsfreiheit

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von 1502 » Fr Jan 22, 2016 7:41 pm


Formulahistory
Beiträge: 1168
Registriert: Do Feb 06, 2014 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Formulahistory » Sa Jan 23, 2016 11:05 am

Er will ja zurück auf die Rundstrecke - ich hoffe, es kommt auch dazu.

Benutzeravatar
Kubica-Fan
Beiträge: 2385
Registriert: Sa Aug 05, 2006 1:01 am

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Kubica-Fan » Di Jun 13, 2017 8:51 pm

Robert Kubica könnte 2018 in die F1 zurückkommen.

http://www.motorsport-total.com/f1/ news/2017/06/nach-test-kubica-comeb ack-in-der-formel-1-rueckt-naeher-1 7061119.html

Bei welchem Team? Bei Mercedes für Bottas? Bei Ferrari für Räikönnen? Bei Force India für Perez? Bei Williams für Strolli? Bei McLaren, falls sie die Müllmotoren behalten und Alonso geht? Oder, wohl am realistischen, bei Renault zusammen mit Hülkenberg als Palmer-Ersatz?

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14425
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von shuyuan » Di Jun 13, 2017 9:12 pm

ja wenn sie schon ein sim rennwochenende testen ,würd ich ja eher sagn renault. Könnte mir den als Freitagsfahrer vorstellen um mal zu gucken wie er mit dem auto klarkommt. monaco ist ja vorbei

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Kubica darf Krankenhaus verlassen

Beitrag von Helldriver » Di Jun 13, 2017 9:21 pm

Logisch wäre natürlich Renault. Bei denen ist er zuletzt gefahren und Sie haben ihm jetzt den Test ermöglicht. Am liebsten wäre es mir, wenn wir Robert noch in diesem Jahr in einem freien Training sehen könnten.

Kubica Rallye crashes Bild

Antworten