Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Helldriver » Fr Mär 10, 2017 9:44 am

Nachdem Lewis von der Scherzinger verlassen wurde, kam schon der nächste Schock.
Die schönste Frau des Fahrerlagers, seine Britney, hatte ebenfalls keine Lust mehr.

Zum Glück hat der Mercedes Vorstand schnell reagiert und Lewis eine neue Freundin besorgt: Bottas!
Irgendwie habe ich aber das Gefühl, dass sich der Neuzugang als äussert zickig herausstellen könnte.
Von nun an muss sich Ham wohl mehr ins Zeug legen.

Benutzeravatar
patsnaso
Beiträge: 608
Registriert: Di Apr 07, 2009 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von patsnaso » Fr Mär 10, 2017 9:56 am

Ehrlich?
Ich schätze Rosberg schneller ein als Bottas.
Den sollte Speckilton locker im Griff haben.
Alles andere wäre eine Überraschung.
Bottas wird auch den Mund nicht aufmachen.

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4763
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Babaco » Fr Mär 10, 2017 9:29 pm

Ich moechte erstmal sagen, dass BOT nix dort zu suchen hat, weil er nur der Gnade anderer wegen dort gelandet ist, aber nun, nach vielen Aussagen Hams und eine kuerzlich von Lauda, soll er Ham schlagen und wenn es um den Titel geht, sowieso. Bild Ich bin mir absolut scher, dass alles ausgeglichen ist, weshalb das Duell durch Kleinigkeiten entschieden wird...

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von 1502 » Fr Mär 10, 2017 9:55 pm

Hab meine Zweifel, ob das ein wirklich interessantes Duell werden wird. Zumal, wenn Mercedes nicht mehr dominant sein sollte und es auch Titelkandidaten außerhalb des Teams gibt.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14426
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von shuyuan » Fr Mär 10, 2017 11:20 pm

ich kann mir zwar nicht vorstellen dass Bottas Hamilton schlägt, aber stille wasser sind tief.

Was ich aber ganz bestimmt nicht glaube ist, dass der Fahrer WM von Mercedes gestellt wird.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5463
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Jan » Sa Mär 11, 2017 2:06 am

Wäre zwar schön, glaube aber leider nicht dran.

W 196 R
Beiträge: 2228
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von W 196 R » Fr Mär 17, 2017 10:09 pm

Wenden wir doch einfach mal die altbewaehrte doni'sche Quervergleichstechnik an: Bild

1. Bottas hat letztes Jahr Massa klar geschlagen
2. Massa hat 2008 regulaer Hamilton geschlagen (waere da nicht die Manipulation des Betruegers in Singapur gewesen, waere er wohl mit groesster Wahrscheinlichkeit WM geworden... )
3. Daraus folgt unwideruflich nach Donologischen Grundsaetzen: Ham hat eigentlich keine Chance gegen Bottas.... Bild Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von donington93 » Fr Mär 17, 2017 11:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
<strong> Wenden wir doch einfach mal die altbewaehrte doni'sche Quervergleichstechnik an: Bild

1. Bottas hat letztes Jahr Massa klar geschlagen
2. Massa hat 2008 regulaer Hamilton geschlagen (waere da nicht die Manipulation des Betruegers in Singapur gewesen, waere er wohl mit groesster Wahrscheinlichkeit WM geworden... )
3. Daraus folgt unwideruflich nach Donologischen Grundsaetzen: Ham hat eigentlich keine Chance gegen Bottas.... Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Leider falsch.

1) Alonso = Hamilton (The BEST)

2) Alonso dampft alles weg (Räikkönen und Massa wurden gef*uups* ohne Ende undzwar so heftig wie von sonst niemandem, sowohl was die relationale Punkteausbeute als auch Quali-Niederlage angeht).

3) Und da, siehe 1), Alonso = Hamilton (haben wir, ich sagte es bereits, seit 2007 amtlich mit Brief und Siegel), haben Räikkönen und Massa womöglich das IMMENS BESSERE AUTO als Hamilton gehabt.

4. Und ich meine, sehr viel schlechter als Massa, wenn überhaupt, kann Kovalainen auch nicht angesehen werden (Kovalainen hat und Massa wurde vernichtet... also den Fisichella 2007 bzw. vom Fisichella 2004... Tja, und gemessen daran, dass Kovalainen 2008 zig Milliarden Punkte und WM-Plätze hinter allem war... hat Hamilton fast schon mit 'nem unterlegenen Auto die WM 2008 gewonnen bzw. haben Hamilton und Alonso mit fast schon unterlegenem Auto die WM dennoch extrem offen gehalten).

donington93

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44092
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von HaPe » Sa Mär 18, 2017 12:21 am

Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Benutzername » Mi Mär 22, 2017 11:40 am

spa92 schwächelt etwas, oder? Bild

Sonst kritzelt sie doch immer noch etwas von 'outperformen' dazu Bild Bild Bild

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von seahawk » Do Mär 23, 2017 12:59 am

Wozu ein Quervergleich? Hamilton hat in der gemeinsamen Zeit den besten deutschen F1 Fahrer seit Stefan Bellof (Nico Rosberg) meist sicher im Griff gehabt. Ein Bottas ist da keine Herausforderung. Momentan sehe ich keine Fahrer in der F1, der Hamilton fordern könnte.

Oder als Quervergleich.

Alonso ~ Hamilton
Alonso > Kimi
Alonso > Massa
Hamilton > Rosberg
Rosberg > Schumacher
Schumacher > Massa
Massa ~ Bottas

-> Hamilton >> Bottas

Seyan
Beiträge: 365
Registriert: So Sep 30, 2007 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Seyan » Mo Mär 27, 2017 10:33 am

Gott ist der Typ beschränkt...
Link

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Schon als der Journalist nach dem Rennen im Albert Park nur seine Frage formuliert und dabei erklärt, dass Sebastian Vettel für viele Experten eher zu den besten Fahrern zählt als Rosberg, nickt Hamilton: "Ja." Und führt aus: "Dieses Jahr kämpfen die Besten der Besten an der Spitze gegeneinander. Es wäre klasse, Fernando auch noch dabei zu haben, aber danach sieht es nicht aus."</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Fazit: letztes Jahr haben nicht die Besten der Besten an der Spitze gekämpft, folglich ist Hamilton kein Teil der Besten der Besten.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">"Sebastian mit seinen vier Titeln" werde "noch viele Jahre eine Macht in der Formel 1" sein, unterstreicht Hamilton: "Ich bin wirklich dankbar für diesen Fight gegen ihn und gegen Ferrari, das nächstbeste Team. Er ist ein Topfahrer. Großartig!"</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Welcher Fight? Er ist vorne rumgerollt, dann hat er seine Reifen nicht im Griff gehabt und gekämpft hat er danach auch nicht mit Vettel. Hat er Typ geträumt?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">"Ich will diese Weltmeisterschaft gewinnen, mehr denn je", stellt der 32-Jährige klar. "Vergangenes Jahr dachte ich, dass ich gar nicht mehr hungriger werden kann - aber jetzt ist dieser Hunger in mir verflucht nochmal doppelt so groß! Ich bin fit, ich bin bereit. Ich glaube daran, dass ich gewinnen kann."</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ein Glück, er glaubt daran, gewinnen zu können. Und ich dachte immer, in der Formel 1 fahren nur Leute rum, die nicht gewinnen wollen. Ist ja toll. Wieder was neues gelernt Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Minardi » Mo Mär 27, 2017 11:05 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong>
Hamilton >> Bottas </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...nach 57 Runden hatte Nico Rosbott nur 1,2 Sekunden Rückstand auf Hamilton. Das Toleranzfenster von ">> " müsste daher noch ein wenig präzisiert werden Bild

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von seahawk » Mo Mär 27, 2017 11:23 am

">>" bezog sich auf das Bedürfnis nach medialer Anerkennung. Bild

Das Hamilton Interview war, selbst für seine Verhältnisse, ein neuer Tiefpunkt.

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Feldo » Mo Mär 27, 2017 11:25 am

Das ist eher das Interessante:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> 2017 übrigens ohne eigenen Coach: Sein Training nimmt der Mercedes-Star neuerdings selbst in die Hand. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Vettels Chancen auf den Titel steigen...

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Helldriver » Mo Mär 27, 2017 1:11 pm

Natürlich muss Ham sagen, dass die Besten der Besten gegeneinander kämpfen.
Alles andere hören Teams und die F1 Verantwortlichen nicht gerne.
Gab schon oft genug Ärger, wenn Vettel z.B. den Sound mit einem Staubsauger verglichen hat oder die Reifen massiv kritisiert wurden.

Die müssen eben so reden, was erwartet ihr eigentlich?

Das Hamilton nicht zu den schärfsten Messern in der Schublade zählt, ist auch nicht wirklich neu.

Ich freue mich über Hamilton. Er ist schnell und polarisiert die Massen.
So wie Alonso und damals Schumacher. Sowas braucht die F1 eben.

MajorGriffon
Beiträge: 3581
Registriert: So Jul 23, 2000 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 41540 Dormagen

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von MajorGriffon » Mo Mär 27, 2017 1:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MajorGriffon:
<strong> ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">WOW Bild Bild Bild

Userin #14 - am gleichen Tag angemeldet wie ich - ist zurück Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie gesagt - ich lese schon noch mit.

Die Jahre haben mich nur weiser gemacht so das ich mich nicht mehr mit Leuten wie Doni streiten mag.

Er dagegen ist nur älter geworden... irgendwie tut es mir leid.

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44092
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von HaPe » Mo Mär 27, 2017 7:25 pm

The Major is back Bild Bild

"Offizier im Raum" *Haltung annehm* Bild

MajorGriffon
Beiträge: 3581
Registriert: So Jul 23, 2000 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 41540 Dormagen

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von MajorGriffon » Di Mär 28, 2017 12:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Leider falsch.

1) Alonso = Hamilton (The BEST)

2) Alonso dampft alles weg (Räikkönen und Massa wurden gef*uups* ohne Ende undzwar so heftig wie von sonst niemandem, sowohl was die relationale Punkteausbeute als auch Quali-Niederlage angeht).

3) Und da, siehe 1), Alonso = Hamilton (haben wir, ich sagte es bereits, seit 2007 amtlich mit Brief und Siegel), haben Räikkönen und Massa womöglich das IMMENS BESSERE AUTO als Hamilton gehabt.

4. Und ich meine, sehr viel schlechter als Massa, wenn überhaupt, kann Kovalainen auch nicht angesehen werden (Kovalainen hat und Massa wurde vernichtet... also den Fisichella 2007 bzw. vom Fisichella 2004... Tja, und gemessen daran, dass Kovalainen 2008 zig Milliarden Punkte und WM-Plätze hinter allem war... hat Hamilton fast schon mit 'nem unterlegenen Auto die WM 2008 gewonnen bzw. haben Hamilton und Alonso mit fast schon unterlegenem Auto die WM dennoch extrem offen gehalten).

donington93 [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich lese hier ja nur noch sporadisch mit und enthalte mich ansonsten, mit Idioten über unwichtige Dinge zu streiten...

Aber ich bewundere, mit welchem Durchhaltevermögen, Professionalität und Erfolg Du Dich hier über die Jahre zum Affen machst. Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Benutzername » Di Mär 28, 2017 12:50 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MajorGriffon:
<strong> ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">WOW Bild Bild Bild

Userin #14 - am gleichen Tag angemeldet wie ich - ist zurück Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31820
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Stefan P » Di Mär 28, 2017 12:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Seyan:
Gott ist der Typ beschränkt...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...nein, er ist nur ehrlich (wider Willen) Damit hat er zugegeben, daß er NICHT zu den besten der Welt zählt. Da er Rosberg nicht dazu zählt und dieser ihn abgeledert hat, kann er von sich ja nicht mehr behaupten er sei einer der Besten.

Streng nach dem Doni-Theorem gibt es keine andere Auslegung und somit handelt es sich um eine unumstößliche Tatsache...the science is settled...

Aktiv in der F1 ist also nur noch ein 'bester der Welt' und ob man diesen Spanier da, wie heißt der noch gleich, Alfons Sowieso auch dazu zählen sollte scheint mir sehr fragwürdig. Einer der seinen zeitweiligen 10. Platz im Rennen als eines der besten seines Lebens erklärt, der scheint extrem an Realitätsverlust zu leiden und lebt geistig in einer eigenen Welt.

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von donington93 » Di Mär 28, 2017 6:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Aber ich bewundere, mit welchem Durchhaltevermögen, Professionalität und Erfolg Du Dich hier über die Jahre zum Affen machst. Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Päschn, Alter. Päschn.

Aber, mal kurz in die Runde gefragt, "wer war MajorGibbon noch gleich?"

donington93

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von 1502 » Di Mär 28, 2017 6:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> Das ist eher das Interessante:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> 2017 übrigens ohne eigenen Coach: Sein Training nimmt der Mercedes-Star neuerdings selbst in die Hand. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Vettels Chancen auf den Titel steigen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hm, als Bottas in der zweiten Rennhälfte immer näher kam, hab ich mich schon gefragt, ob's an der Fitness liegt Bild

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von Helldriver » Do Jun 22, 2017 4:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Mal wieder Zeit den Thread über den besten Fahrer der aktuellen F1 zum Leben zu erwecken, denn sein Chef hat doch einige klare Aussagen gemacht, die die Leistung von Hamilton nur noch außergewöhnlicher erscheinen lassen.

1. Die Unruhe im Team von 2014-2016 lag an Rosberg!!


2. Lewis so gut wie nie in 2017 - kein Wunder wie er im unterlegenen Mercedes Vettel einen Kampf liefert


Das sind mal klare Aussagen von Toto. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zu Hamilton gibts doch schon nen neuen Thread.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>
ps: ist aber der falsche thread dazu.
was hat rosberg damit zu tun ?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieso? Bottas Leistungen stehen ungefähr auf dem Level von Hamiltons. Was dem Bottas weh getan hat, war der Ausfall in Spanien, aber ansonsten ist er nur einen Hauch hinter Hamiltons Punkten. Davon hätte Rosberg 2015 nur träumen können. Beide haben einen finnischen Vater. etc.

Bottas, Rosberg, is eigentlich egal, wer den zweiten Silberpfeil pilotiert. Nimmt sich alles nicht viel. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So gehts weiter.....

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Hamilton vs. Bottas ohne Rosberg 2017

Beitrag von danseys » Do Jun 22, 2017 7:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MajorGriffon:
<strong> ... Doni ... dagegen ist nur älter geworden... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sischa dat? Bild

Denn mit diesem Argument kommt mir mein Bruder auch immer bezüglich unserer vergreisten 83j.Mutter - und DIE ist definitiv - wie sage ich das jetzt diplomatisch?- auch noch in anderen Hinsichten nicht besser geworden

Antworten