Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2161
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von flingomin » Sa Dez 31, 2016 10:48 am

Empfindest Du das echt als Witz?
Ich empfinde es nach einem Jahr Zusammenarbeit eher als nachvollziehbar.
Anfang 2016 (als Hams Auto mit Ausnahme des Motorschadens den Grossteil der techn.Probleme hatte) hats scheinbar an der Zusammenarbeit gehapert, seitdem die Anlaufschwierigkeiten weg sind liefs wieder.
Jetzt wieder alles zu wechseln wäre recht sinnbefreit, sollte eigentlich einleuchten.

Viele Menschen machen sich über Dinge die sie nicht verstehen lustig.

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von HaPe » Sa Dez 31, 2016 1:21 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> Empfindest Du das echt als Witz?
Ich empfinde es nach einem Jahr Zusammenarbeit eher als nachvollziehbar.
Anfang 2016 (als Hams Auto mit Ausnahme des Motorschadens den Grossteil der techn.Probleme hatte) hats scheinbar an der Zusammenarbeit gehapert, seitdem die Anlaufschwierigkeiten weg sind liefs wieder.
Jetzt wieder alles zu wechseln wäre recht sinnbefreit, sollte eigentlich einleuchten.

Viele Menschen machen sich über Dinge die sie nicht verstehen lustig. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Klar ist das einleuchtend.
Der Witz daran ist, dass Hamilton mal so und mal so argumentiert.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von seahawk » Sa Dez 31, 2016 2:30 pm

Ich denke wenn Hamilton Mercedes verlässt, wird er Klartext reden und dann wird er sagen, dass Mercedes Rosberg zum Title manipuliert hat. Jedem Fan mit Sachverstand ist das heute schon klar.

Techno
Beiträge: 577
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Techno » Sa Dez 31, 2016 2:51 pm

Wenn du feste genug dran glaubst und es oft genug wiederholst, dann stimmt es irgendwann auch für dich.

Natürlich nur, wenn du deine vorurteilsgeschwängerte Zirkelschlüsse als "Sachverstand" verbrämst.

Einen Zuschauer der sich beispielsweise an Monaco16 erinnert wirst du aber kaum mit seinem Fußaufstampfen bekehren. Hamilton wäre nie an Rosberg vorbeigekommen da die internen Regeln Undercuts verbieten. Nur in deiner Welt ist es also normal, dass Rosberg Hamilton helfen MUSS, unter der Prämisse, dem Team die maximale Punktzahl zu sichern, wenn Hamilton gleichzeitig gezielt Rosberg ausbremsen darf, mit der Absicht andere Autos vorbeizubringen.

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von donington93 » Sa Dez 31, 2016 3:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Techno:
<strong> Wenn du feste genug dran glaubst und es oft genug wiederholst, dann stimmt es irgendwann auch für dich.

Natürlich nur, wenn du deine vorurteilsgeschwängerte Zirkelschlüsse als "Sachverstand" verbrämst. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siehste, schon wieder bist du auf seine Verarsche reingefallen.

donington93

<small>[ 31.12.2016, 15:34: Beitrag editiert von: donington93 ]</small>

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von donington93 » Sa Dez 31, 2016 3:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Techno:
<strong> Einen Zuschauer der sich beispielsweise an Monaco16 erinnert wirst du aber kaum mit seinem Fußaufstampfen bekehren. Hamilton wäre nie an Rosberg vorbeigekommen da die internen Regeln Undercuts verbieten. Nur in deiner Welt ist es also normal, dass Rosberg Hamilton helfen MUSS, unter der Prämisse, dem Team die maximale Punktzahl zu sichern, wenn Hamilton gleichzeitig gezielt Rosberg ausbremsen darf, mit der Absicht andere Autos vorbeizubringen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Rosberg war nicht auf Platz 2 liegend um nur eine oder zwei Zehntel langsamer. Er war bereits zu Beginn eines ca. 80-Runden-Rennens derart angeschlagen, dass er viele viele Zehntel langsamer war. Muss man da wirklich noch was dazu sagen? Da wollte man dann wenigstens noch um den Sieg kämpfen, was mit Rosberg und seiner Situation UNMÖGLICH war. Und das Rennen war noch wie gesagt erst am Anfang, so dass "wenigstens" doch noch ein AMG-Sieg mit Hamilton möglich war. Das war so'ne Teamwork-Situation.

Ach ja: nicht vorbeilassen müssen hätte Rosberg den Hamilton, wenn die Situation so wie sie zu Beginn des Rennens war, erst ganz zu Ende des Rennens gewesen wäre, so dass Hamilton auch nichts mehr hätte machen können, wenn er vorbei gelassen worden wäre.

donington93

Benutzeravatar
*Jan
Beiträge: 5445
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von *Jan » Sa Dez 31, 2016 4:50 pm

Der hat doch auch nur Dusel gehabt, der wahre Monaco Sieger 2016 ist Ricciardo, wissen wir doch alle.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von seahawk » Sa Dez 31, 2016 9:13 pm

Die Regeln bei Mercedes sind ganz klar.

1. Sieg für das Team
2. sofern beide Fahrer gewinnen können hat der vorne liegt die erste Wahl der Taktik

In Monaco konnte Rosberg nicht gewinnen, Hamilton schon. Ergo hat man Hamilton an Rosberg vorbei geschickt. Das war absolut entsprechend der Regeln.

Und ja Doni, ich bin mir sicher, dass Hamilton 2016 immer als das Jahr sehen wird, in dem ihm das Team den Titel gestohlen hat.

Schumi_Fan_1990
Beiträge: 688
Registriert: So Okt 04, 2015 1:01 am
Wohnort: Deutschland

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Schumi_Fan_1990 » So Jan 01, 2017 12:01 am

Ich fand in diesem Zusammenhang besonders das Gezeter von Hamilton lustig, als er die ganze Zeit rumgeheult hat, dass Rosberg 2016 "seine" Mechaniker bekam und wie schrecklich benachteiligt er doch sei. Bild

Aha, was heißt denn das? Dass Hamilton in den Jahren davor offensichtlich bevorzugt wurde und "bessere" Mechaniker hatte. Da war das für ihn natürlich nie der Rede wert, aber als Rosberg die gleichen Mechaniker bekam, war es für Hamilton plötzlich DAS Thema schlechthin und er hat keine Gelegenheit ausgelassen, zu betonen, wie sehr er sich benachteiligt fühlt.

Was für eine Drama-Queen. Bild Bild

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2038
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Alboreto » So Jan 01, 2017 12:51 am

Hamilton sollte aber auch wissen, dass er selber mindestens genauso viele Punkte vergeigt hat, wie ihm das "Team gestohlen" hat. Stichwort verkackte Starts. Erst nach Suzuka ging er in den Simulator, um das Problem in den Griff zu bekommen. Was ja auch bekanntlich geklappt hat. Hatte Rosi nur schon lange vorher gemacht.

Fazit: er hat einfach viel zu lange in der Saison gepennt. Und das kann er sich nur selber ankreiden.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von seahawk » Mo Jun 19, 2017 3:14 pm

Mal wieder Zeit den Thread über den besten Fahrer der aktuellen F1 zum Leben zu erwecken, denn sein Chef hat doch einige klare Aussagen gemacht, die die Leistung von Hamilton nur noch außergewöhnlicher erscheinen lassen.

1. Die Unruhe im Team von 2014-2016 lag an Rosberg!!

http://www.motorsport-total.com/f1/ news/2017/06/britische-presse-hamil ton-laut-wolff-opfer-rosberg-der-bo ese-17061708.html

2. Lewis so gut wie nie in 2017 - kein Wunder wie er im unterlegenen Mercedes Vettel einen Kampf liefert

http://www.motorsport-total.com/f1/ news/2017/06/toto-wolff-lewis-hamil ton-faehrt-2017-so-gut-wie-noch-nie -17061910.html

Das sind mal klare Aussagen von Toto. Bild Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von donington93 » Mo Jun 19, 2017 4:31 pm

Auch wenn das vermutlich wieder nur Spaß deinerseits ist (ich meine, haben wir es nicht mit einem zu tun, in dessen Profil steht, er mache sich nichts mehr aus der F1, oder so?). Dennoch nehme ich's mal spaßeshalber für voll:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Und ja Doni, ich bin mir sicher, dass Hamilton 2016 immer als das Jahr sehen wird, in dem ihm das Team den Titel gestohlen hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist aber auch heftig: da soll Hamilton angeblich Nr.1-Fahrer sein und muss seine mit ihm wunderbar eingespielte Boxencrew an den Teamkollegen abtreten. Wo gibt's denn sowas? Bei Ferraris Dominanzzeit damals (2001-2004)? Eher nicht.

Oder: wenn Hamilton die vertragliche Nr.1 gewesen wäre, hätte die "bitch" (also seine Magd) alle alle alle technischen Defekte abkriegen müssen. War nicht so, weil es nun mal keine bitch- oder Magd-Situation gab bei AMG, wie damals in der Dominanzzeit Ferraris (2001-2004), wo tatsächlich nur die Magd alle alle alle technischen Defekte abgekriegt hat... Undzwar jahrelang!

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Mal wieder Zeit den Thread über den besten Fahrer der aktuellen F1 zum Leben zu erwecken, denn sein Chef hat doch einige klare Aussagen gemacht, die die Leistung von Hamilton nur noch außergewöhnlicher erscheinen lassen.

1. Die Unruhe im Team von 2014-2016 lag an Rosberg!!

http://www.motorsport-total.com/f1/ news/2017/06/britische-presse-hamil ton-laut-wolff-opfer-rosberg-der-bo ese-17061708.html </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Muss man sich mal vorstellen:

Hamilton hatte es mit einem Teamkollegen zu tun, der ungestraft gerissene Schandtaten absolvieren durfte (Park-Aktion in monaco14, Abschießen in spa14, Abschießen in barcelona16, Abschießen in zeltweg16).

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> 2. Lewis so gut wie nie in 2017 - kein Wunder wie er im unterlegenen Mercedes Vettel einen Kampf liefert

http://www.motorsport-total.com/f1/ news/2017/06/toto-wolff-lewis-hamil ton-faehrt-2017-so-gut-wie-noch-nie -17061910.html </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tja, in einem, von einer Fachzeitschrift (auto motor und sport) bisher nur ein von sieben mal als besten Auto deklarierten, Auto bisher dreimal den Sieg und vier mal die Pole Position zu holen, ist schon aller erste Sahne. Normalos (Bottas) holen damit bisher jedenfalls nicht mehr als eine Pole Position und einen Sieg.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Das sind mal klare Aussagen von Toto. Bild Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja schon, aber du weißt ja, wie die Foristen hier sind. Perlen vor die Säue und so...

donington93

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Minardi » Mo Jun 19, 2017 4:56 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Fachzeitschrift (auto motor und sport) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...du bist auch so ne Fachzeitschrift...

Benutzeravatar
*Jan
Beiträge: 5445
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von *Jan » Mo Jun 19, 2017 6:13 pm

Da ist der Trottel 16 Jahre hier im Forum, und kann nicht mal richtig die URL Funktion bedienen, und sprengt das Forum. Bild

Im übrigen hat sogar Toto bestätigt, Mercedes ist das beste Team :
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Zu Saisonbeginn war man bei Mercedes noch darauf aus, Konkurrent Ferrari die Favoritenrolle zuzuschieben. Mittlerweile macht man sich diese Mühe aber gar nicht mehr. "Ich glaube, dass unser Auto das schnellste im Feld ist und hätte kein anderes lieber", posaunt Toto Wolff. "Wir haben darüber gescherzt, dass unser Auto eine kleine Diva sei. Es ist aber ein gutes Auto, obwohl es manchmal schwierig sein kann." </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

Dukenukem
Beiträge: 82
Registriert: Di Aug 15, 2006 1:01 am
Kontaktdaten:

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Dukenukem » Mo Jun 19, 2017 6:36 pm

Wenn die Bravo das schreibt, dass der Ferrari das schnellste Auto ist, dann wird das schon stimmen
Was weiss denn schon der Toto Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von donington93 » Mo Jun 19, 2017 6:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Fachzeitschrift (auto motor und sport) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...du bist auch so ne Fachzeitschrift... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ronaldo.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
<strong> Da ist der Trottel 16 Jahre hier im Forum, und kann nicht mal richtig die URL Funktion bedienen, und sprengt das Forum. Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Das hatte schon vor meinem Beitrag 'ne "gesprengte Formatierung", aber macht ja nichts, du Eule.

Wieso guckt die eigentlich so? Vor'n Baum geflogen?

Noch mal kurz zu "Torger":

Interesting, wenn er sagt, "die besten" (was AMG in Kanada ja auch war, sagt schließlich auch die Fachzeitschrift (i.e. auto motor und sport)), dann heißt es "Toto, Toto!!!".

Wenn die sagen, sie seien nicht das beste Team (oder, alternativ, wenn Fiasko z.B. sagt (in shanghai17 nach der Zieldurchfahrt), Ferrari seien die besten/schnellsten, dann wird das überhört, 'wa?

Na ja, wenn man 'ne gegen 'nen Baum geflogene Eule als Avaddar hat...

donington93

Benutzeravatar
*Jan
Beiträge: 5445
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von *Jan » Mo Jun 19, 2017 6:46 pm

Das Zitat ist von der Hausseite und von Heute, Du Trottel. Bild

Gutmensch
Beiträge: 952
Registriert: Mo Jan 27, 2003 1:01 am
Kontaktdaten:

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Gutmensch » Mo Jun 19, 2017 6:56 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Ja schon, aber du weißt ja, wie die Foristen hier sind. Perlen vor die Säue und so...

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dann such Dir doch ein anderes Forum, mit besseren Foristen. Bild

Daddy
Beiträge: 269
Registriert: Sa Mär 18, 2017 1:01 am
Wohnort: Eferding

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Daddy » Mo Jun 19, 2017 7:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Fachzeitschrift (auto motor und sport) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...du bist auch so ne Fachzeitschrift... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">wüsste jetzt ehrlich gesagt nicht was an dieser Aussage nicht stimmen soll??

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14405
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von shuyuan » Mo Jun 19, 2017 9:09 pm

watt hängt ihr dauernd an den lippen von lotto und lauda und grabt alte fäden wieder aus ?
Hat Hollywood aktuell nichts zu bieten, dass wir uns nun der Bemitleidung statt der Selbstbeweihräucherung geben müssen ?

Lotto hat auch erzählt "angeblich" Rosberg wechselt 2018 nach Ferrari.
Das Ösi Duo isn lustiger Haufen...
übrigens wie die Hausseite hier auch,
dagegen ist AMS tatsächlich eine Experten Zeitschrift für F1 Bild

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von seahawk » Di Jun 20, 2017 8:25 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Auch wenn das vermutlich wieder nur Spaß deinerseits ist (ich meine, haben wir es nicht mit einem zu tun, in dessen Profil steht, er mache sich nichts mehr aus der F1, oder so?). Dennoch nehme ich's mal spaßeshalber für voll: </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So richtig begeistern tut mich die F1 in der Tat nicht mehr, was an den heutigen langweiligen und weich gespülten Fahrern liegt. Die einzigen Fahrer mit Talent und Charakter sind doch heute Hamilton und Verstappen, dem Rest fehlt Talent und Charisma.

Verfolgen tue ich die F1 heute nur noch wegen Mercedes und Hamilton, ansehen tue ich mir aber in der Tat lieber die MotoGP. Ändert aber nichts daran, dass die Aussagen von Toto in Saisons 2014-2016 in ein anderes Licht rücken. Viele wollen halt nicht einsehen, dass Rosberg auf Schumacher Niveau war, wenn nicht sogar besser. Diesen Fahrer in 66% aller Fälle zu besiegen ist eine grandiose Leistung

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Minardi » Di Jun 20, 2017 8:45 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Daddy:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Fachzeitschrift (auto motor und sport) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...du bist auch so ne Fachzeitschrift... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">wüsste jetzt ehrlich gesagt nicht was an dieser Aussage nicht stimmen soll?? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, es gibt ne ganze Menge, die du nicht weisst.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31805
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Stefan P » Di Jun 20, 2017 9:05 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
Da ist der Trottel 16 Jahre hier im Forum, ...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">... der 'Trottel' war Seahawk . Der ist entschuldigt, da er erst 14 Jahre hier ist...

Techno
Beiträge: 577
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von Techno » Di Jun 20, 2017 9:07 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong>
Verfolgen tue ich die F1 heute nur noch wegen Mercedes und Hamilton, ansehen tue ich mir aber in der Tat lieber die MotoGP. Ändert aber nichts daran, dass die Aussagen von Toto in Saisons 2014-2016 in ein anderes Licht rücken. Viele wollen halt nicht einsehen, dass Rosberg auf Schumacher Niveau war, wenn nicht sogar besser. Diesen Fahrer in 66% aller Fälle zu besiegen ist eine grandiose Leistung </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist nicht wahr. Bild
Wir haben erlebt wie du als fairer Sportsmann mitgefiebert hast und das Duell auf Augenhöhe, das Duell der Giganten, begeistert genossen hast. Völlig willkürliche Zusammenfassung von Susi gefällig?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> 1. Hamilton gewinnt
2. Rosberg scheidet aus
3. Verstappen auf 2 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Dass war extrem gefährlich von Rosberg und wenn man seine letzten Rennen sieht, dann wären 3 Rennen Sperre sehr angemessen. So ein Rauditum hat in der F1 nichts verloren. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Bild

Hamilton
RBR
Dani
Max
Button

Bild

Ferrari
Williams
Rosberg </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und so weiter und sofort. Allerdings auch Ausbrüche die deine Meinung zu Rosberg in einem anderen Licht erscheinen lassen:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Sainz, Grosjean oder Bottas sind starke Fahrer. Ich sehe keinen deutschen Fahrer, der die Qualität hat ein Topauto zu verdienen. Abgesehen davon wer will wieder so eine Schlaftablette wie Rosberg erleben. Marketing ist heute alles.. Schon alleine deswegen war es ein Riesenfehler die Wm zu Gunsten von Rosberg manipuliert zu haben.

Man sollte auch mal den Threadtitel ändern. Selten hatte eine Fahrer mehr Glück wenn es um geschenkte WM Titel geht. Da fällt mir nur noch Schumacher und Vettel ein, die das vertragliche geregelt hatten, dass der Teamkollege nicht gewinnen darf. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Klar, er hat es bedauert, dass Rosberg aufhört genau nachdem er ihn das erste Mal in 18 Jahren geschlagen hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Formulahistory:
<strong> wenns regnet, wird Rosberg in Interlagos die WM verlieren. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Rosberg wird die Karre sowieso weg werfen. Er weiß genau, dass Hamilton mental und fahrerisch überlegen ist und er gar keine Chance hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was treibt dich eigentlich? Ist es ein Zwang? Brauchst du Hilfe?

gpXracer
Beiträge: 863
Registriert: Sa Dez 22, 2001 1:01 am

Hamilton vs. Rosberg ohne Scherzinger 2016

Beitrag von gpXracer » Di Jun 20, 2017 9:50 am

Wenn ich ein nicht laufendes Forum hätte, würde ich vermutlich auch User dafür "bezahlen" (dafür ist ggf. kein Geld nötig), das Forum am leben zu erhalten. Bild Das ist natürlich nur ein Scherz und maximal Spekulation, ich kann mir aber manches hier nicht anders erklären...

Antworten