.:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Antworten
F1Fan.
Beiträge: 543
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von F1Fan. » Do Okt 26, 2017 6:55 pm

Hallo im Mexiko-Livethread! 8)

Unmitellbar nach dem komplettierten Formel-1-Titelquartett von Mercedes in den USA steht Lewis Hamilton Ende Oktober im Grand Prix von Mexiko vor seiner endgültigen Weltmeister-Krönung 2017. Im Anschluss zum 18. und drittletzten Saisonrennen folgen nur noch Brasilien sowie das Finale in Abu Dhabi. Nach der vorentscheidenden Ferrari-Motorenmisere reichen Lewis Hamilton bei noch maximal 75 zu vergebenen Punkten und deren 66 Vorsprung gegen Sebastian Vettel zum vierten WM-Titel nach McLaren 2008 sowie 2014 und 2015 am Sonntagabend in Mexiko City aus eigener Kraft bereits die 10 Zähler von Platz fünf (331:265).

Hamilton greift in Mexiko City nach 4. WM-Titel

Während Vettel vor dem zweiten Hamilton-Matchball ein Königsklassen-Wunder zu Ferraris 1. Fahrertitel seit Kimi Raikkönen 2009 bereits abhakte, steht der färbige Brite damit vor seinem Idol Ayrton Senna wohl alsbald mit dem Deutschen und Frankreichs Legende Alain Prost auf einer Weltmeister-Stufe. Nur der legendäre Argentinier Juan Manuel Fangio und Rekordchampion Michael Schumacher sind jenem Trio noch voraus (5/7). Nach den Siegen in Suzuka und Austin gewann Hamilton im Mexiko-Vorjahr von der Pole vor dem späteren Mercedes-Champion Nico Rosberg sowie Red-Bull-Pilot Danny Ricciardo. Während der Australier zwischen den obigen Nummer-2-Piloten Valtteri Bottas und Kimi Raikkönen praktisch sicherer vierter ist, hat Max Verstappen nach der USA-Aufholjagd und bitteren Podest-Strafe nur noch theoretische Chancen sich von Geamtrang sechs zu verbessern. In der Konstrukteurs-WM ist Red Bull Racing bereits sicherer dritter und will auch im Mexiko-GP das Spitzenduo ärgern. Hinter dem ebenso einzementierten Mittelfeld-Primus Force India mit Mexiko-Lokalmatador Sergio Perez tobt zwischen Williams, Toro Rosso, Renault, Haas und McLaren noch ein Vier- bis Fünfkampf um Temrang fünf (68-23). Sauber wird die 'Rote Laterne' nicht mehr abgeben können. Toro Rossos "Jungbullen" überraschten nach dem Sainz-Abgang in der Fahreraufstellung erneut: Während Daniil Kwjat wohl endgültig aufs Abstellgleis gestellt wurde, darf neben dem tatenlosen Suzuka-Rückkehrer Pierre Gasly (Finalrennen wegen Taifun abgesagt) Brendon Hartley die Saison zu Ende fahren. Pirelli liefert auch auf den 'Autódromo Hermanos Rodríguez' mit Soft, Supersoft und Ultrasoft die drei weichsten Reifenmischungen.

Landes- und Streckenvorstellung

Die Bundesrepublik Mexiko ist seit 1821 von Spanien unabhängig und liegt mit 110 Millionen Einwohnern als größtes und bevölkerungsreichster Land Mittelamerikas zwischen den USA, Guatemala und Belize. Die 31 vereinigten Staaten erstrecken sich zwischen dem Pazifik und karibischen Golf von Mexiko. Der Ballungsraum der zentralen Hauptstadt Mexiko-City ist mit über 20 Millionen Einwohnern einer der bevölkerungsreichsten der Welt. Im Land der Azteken, Mayas, Sombreros und Speedy Gonzales wird spanisch gesprochen und mit dem Peso bezahlt. Bekannt sind ebenso Mexikos Ruinenpyramiden, UNESCO-Weltkulturerbe Chichén Itzá sowie Cancuns Urlaubsdomizil der Halbinsel Yucatan und die Masken der Wrestling-Kampfsportart 'Lucha Libre'. Die Fußball-Nationalmannschaft ("El Tri") ist eine der besten weltweit. Nach der "Schweinegrippen"-Pandemie 2009 und dem schwelenden Drogenkrieg wurde Mexiko im Südwesten zuletzt von den schwersten Erdbeben der Landesgeschichte erschüttert. Der nach Mexikos erstem verunglückten Formel-1-Star benannte 'Autódromo Hermanos Rodríguez' liegt mit einem zuletzt ausverkauften Fassungsvermögen von über 120.000 Zuschauern vor den Toren Mexiko Citys und ist mit 4.304 Kilometern (66 Runden) eine der kürzesten und schnellsten Strecken im Kalender. Aufgrund der Rekord-Seehöhe von 2.285 Metern wirkt sich die dünne Luft jedoch negativ auf die PS-Leistung der Motoren aus. Während die alte Streckenführung beim Generalumbau nur marginal verändert wurde und damit Ähnlichkeiten mit Monza aufweist, ist die berühmt-überhöhte Peraltada-Zielkurve nun deutlich entschärft. Weitere Highlights sind die 1,2 km lange Startgerade (erste von zwei DRS-Zonen) sowie der Stadionartige Tribünenkomplex im engen Sektor 3. Nachem das Wochenende mit sieben Stunden Zeitunterschied am Freitag erneut um 17:00 bzw. 21:00 Uhr beginnt, starten das Qualifying (im Free-TV nur auf 'N-TV') und Rennen (Winterzeit!) jeweils zur 20:00-Uhr-Primetime.




Streckendaten:

Name Autódromo Hermanos Rodríguez
Länge 4.304 Meter
Runden 66
Distanz 302,280 km

http://www.motorsport-total.com/f1/sais ... riguez.png




Zeitplan:

Freitag, 27. Oktober:

01. Freies Training 17:00 - 18:30 Uhr LIVE sky, N-TV

02. Freies Training 21:00 - 22:30 Uhr LIVE sky


Samstag, 28. Oktober:

03. Freies Training 17:00 - 18:00 Uhr LIVE sky

Qualifying 20:00 Uhr LIVE sky, N-TV


Sonntag, 29. Oktober:

Rennen 20:00 Uhr LIVE sky, RTL, ORF eins, SRF zwei



Wetter:

Die Wettervorhersage für Mexiko City prognostiziert am Wochenende
leicht bewölkte Höchstwerte von 24 Grad.
Die Regenwahrscheinlichkeit geht gegen Null.

mikag
Beiträge: 848
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von mikag » Fr Okt 27, 2017 12:07 am

Räikkönen wurde 2007 Weltmeister. :wink:

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » Fr Okt 27, 2017 9:48 am

F1Fan. hat geschrieben:
Do Okt 26, 2017 6:55 pm
Hallo im Mexiko-Livethread! 8)

steht der färbige Brite damit
Vielleicht passiert er, völlig weiss im Gesicht, die Ziellinie auf P11.
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5467
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Jan » Fr Okt 27, 2017 12:38 pm

Oder fällt mal aus, ist ja unglaublich wie dieser Benz dieses Jahr bei Ihm hält.

vandamm
Beiträge: 262
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von vandamm » Fr Okt 27, 2017 9:52 pm

Bottas der low Grip Spezialist :D

Ich glaub ich Mix mir auch mal einen Immervoll. Was kommt da außer Farbenblindheit und einer Bildzeitung noch rein?

Komm ich damit klar? Ich hatte 20 Jahre ein Koreaproblem im Fahrerlager beim Moppedfahren. Reicht es an Alkoholerfahrung überhaupt für einen Immervoll?

Hm Freitag halt und schicke Steinchen in Turm 1. Mehr davon. Kann man zu besseren Sicht auch Orange machen...
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » Fr Okt 27, 2017 11:05 pm

Vielleicht stehe ich auf der Leitung und verstehe dein Post nicht.
Aber ich wünsche dir gute Besserung. (2 alka selzer, beigefügt)

Die Ausgangslage nach dem 2. FT ist vielversprechend. Der Maxli könnte so beim Start die Louise rasieren.
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

Helldriver
Beiträge: 4179
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Helldriver » Sa Okt 28, 2017 7:28 am

Hamilton ist clever genug, sich da rauszuhalten. Siehe den GP von Austin.
Da hat er Vettel beim Start erstmal gewähren lassen, um ihn dann später risikolos überholen zu können.
Leave me alone - Kimi told me what to do!

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von danseys » Sa Okt 28, 2017 7:03 pm

und Hulk kaggt gegen Sainz im 3Ft auch wieder ab... - da sieht man mal WIE schlecht dieser Palmer überhaupt war! :mrgreen:

Kimis Mama
Beiträge: 7258
Registriert: Sa Dez 17, 2005 1:01 am
Wohnort: auf dem Weg wo Autoträume entstehen

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Kimis Mama » Sa Okt 28, 2017 8:16 pm

Quäli und nix los hier ?

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » Sa Okt 28, 2017 9:11 pm

Kimis Mama hat geschrieben:
Sa Okt 28, 2017 8:16 pm
Quäli und nix los hier ?
Du solltest deinem Sohnemann mehr Nut ella aufs Brot streichen. Jetzt braucht man ihn.
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

Dissident
Beiträge: 7317
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Dissident » Sa Okt 28, 2017 9:14 pm

VETTELINHO!

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » Sa Okt 28, 2017 9:16 pm

Erstaunlich der kleine Abstand zu den Bullen und der relativ klare zu den Mercen.
Hätte ich so nicht erwartet. Voller Abtrieb gegenüber "dünner" Luft? Eher die unter motorisierten im Vorteil?
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44092
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von HaPe » Sa Okt 28, 2017 9:17 pm

Hammer-Runde von Vettel :shock: 8) 8)

Verstappen mit der Behinderung etwas ungeschickt.
Könnte sich rächen, dass er die Stewards beleidigt hatte ... da könnten die nun empfindlicher reagieren auf sowas.
..und dann diese Schilder an der Autobahn: "Achtung Nebel".
Entweder es ist Nebel ... oder ich kann das Schild lesen. (c)Pispers

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » Sa Okt 28, 2017 9:20 pm

Ach ja, wieder mal schön ein Roter zu sein. Macht Spass!

(Man gewöhnt sich ja daran, sich an kleinen Dingen zu erfreuen.)
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » Sa Okt 28, 2017 9:26 pm

HaPe hat geschrieben:
Sa Okt 28, 2017 9:17 pm
Hammer-Runde von Vettel :shock: 8) 8)


Könnte sich rächen, dass er die Stewards beleidigt hatte ... da könnten die nun empfindlicher reagieren auf sowas.
Vielleicht geht das was, zwischen ihm und Lewis und sie tanzen eine Walzer.
Was natürlich auch möglich ist und ganz bitter wäre, wenn Lewis der lachende Dritte ist.

Für Spannung ist gesorgt. Bild ich mir ein.
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von danseys » Sa Okt 28, 2017 9:38 pm

der Karpfenkopp stand ganz eindeutig im Weg rum - was gibt´s da zu diskutieren? :roll:

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18328
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von OskarL » Sa Okt 28, 2017 9:45 pm

danseys hat geschrieben:
Sa Okt 28, 2017 9:38 pm
der Karpfenkopp stand ganz eindeutig im Weg rum - was gibt´s da zu diskutieren? :roll:
Karpfen in der Nordsee?
Donald Trump: We have very stupid people in our country, negotiating for us. We have leaders, they don't know what they are doing!

vandamm
Beiträge: 262
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von vandamm » Sa Okt 28, 2017 9:54 pm

Verstappen ist die Uneinsichtigkeit in Person. Und immer die selbe "Ich bin unschuldig und alle anderen sind dumm" Platte mit Sprung...

Tolle Pole von Vettel 8)
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1895
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Sherry » So Okt 29, 2017 11:20 am

So Hamilton heute und in Brasilien mit nem 0er.. Vettel 2 mal 25 und wir haben am Ende sowas wie Spannung....
Glaube aber eher, dass Verstappen Vettel rausschiesst, ist mittlerweile immer so. Vettel vorne und pech. Startet Hamilton vorne passiert dem nie was.... Vllt liegts aber auch an Vettel. :D

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5467
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Jan » So Okt 29, 2017 5:31 pm

Glaub auch, Hamilton macht Heute nen Nuller, 2 Rennen vor Ende schon WM, wer soll denn noch Brasilien und Abu Dhabi schauen, wenn die Luft raus ist.

lulesi
Beiträge: 2166
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von lulesi » So Okt 29, 2017 6:18 pm

*Jan hat geschrieben:
So Okt 29, 2017 5:31 pm
Glaub auch, Hamilton macht Heute nen Nuller, 2 Rennen vor Ende schon WM, wer soll denn noch Brasilien und Abu Dhabi schauen, wenn die Luft raus ist.
Dieselben Trottel - inklusive mir - die sich die letzten 3 Jahre Formel 1 angeschaut haben, als Mercedes alle anderen nur verschaukelt hat.

jovel
Beiträge: 48
Registriert: Sa Okt 07, 2017 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von jovel » So Okt 29, 2017 7:37 pm

Schliesse mich dir an.

Irgendwie habe ich aber das Gefühl das Maxli von Karpfenkopp uns heute unter die Arme greift. Irgendwie muss die Louise mal raus. Ok, Kimi könnte dem Louisen Benz in Tank pinkeln - hmm vielleicht keine so gute Idee - am Ende läuft die Karre mit dem Alkospritzer noch besser.
Was gibt's sonst noch um die aufzuhalten?
Der Sieg genügt nicht, man muss auch überzeugen können. /V. Hugo

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5467
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Jan » So Okt 29, 2017 7:52 pm

jovel hat geschrieben:
So Okt 29, 2017 7:37 pm
Schliesse mich dir an.

Was gibt's sonst noch um die aufzuhalten?
Erdbeben

Benutzeravatar
BOOH
Beiträge: 2998
Registriert: Sa Nov 16, 2002 1:01 am
Wohnort: lädt: █████████░ 90%

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von BOOH » So Okt 29, 2017 7:53 pm

test
Signatur

Kimis Mama
Beiträge: 7258
Registriert: Sa Dez 17, 2005 1:01 am
Wohnort: auf dem Weg wo Autoträume entstehen

Re: .:: Livethread Grand Prix von Mexiko - Mexiko City ::.

Beitrag von Kimis Mama » So Okt 29, 2017 8:04 pm

auf die Wiederholung bin ich gespannt

Antworten