Motorsport-Total.com-Forum - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Motorsport-Total.com-Forum“ („http://www.motorsport-total.com/forum“) wird zwischen Ihnen und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „Motorsport-Total.com-Forum“ (im Folgenden „das Board“) schließen Sie einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklären sich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn Sie mit diesen Regelungen nicht einverstanden sind, so dürfen Sie das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilen Sie dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, Ihren Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Benutzungsregeln

  1. Die Registrierung für dieses Forum ist nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse möglich, Registrierungen mit sog. "Einmal-E-Mail-Adressen" werden nicht akzeptiert. Jede Registrierung wird von der Redaktion manuell freigeschaltet. Diese Freischaltung dauert in der Regel 1-2 Tage.
  2. Das bereitgestellte Foren-System arbeitet im Echtzeitmodus. Es ist für Motorsport-Total.com daher nicht möglich, die unmittelbare Kontrolle über eingestellte Einträge auszuüben. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbstverantwortlich für seinen Beitrag.
  3. Das Forum setzt Moderatoren ein, die Beiträge verschieben, löschen und ggf. auch in Teilen bearbeiten dürfen. Sollten dem Administrator oder einem Moderator Beiträge auffallen, die gegen die Regeln dieses Forums verstoßen, können diese ohne Rückmeldung an den Verfasser aus dem System entfernt werden. Wir behalten uns vor, einzelnen Mitglieder zeitweise oder gänzlich, mit oder ohne Begründung, die Schreibberechtigung zu entziehen.
  4. Wir bitten alle Mitglieder des Foren-Systems um eine engagierte und faire Diskussion und um akzeptable Wortwahl. Verwenden Sie bitte eine Sprache, die Sie in Antworten zu Ihren Beiträgen auch akzeptieren würden.
  5. Wir untersagen ausdrücklich die Einstellung von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch des Forums als Werbeplattform, d.h. die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird.
  6. Die Kommentare zu Artikeln oder existierenden Threads dienen der Meinungsäußerung und Diskussion zum jeweiligen Thema, die Beiträge müssen sich also auf dieses beziehen. Grundsätzlich behalten wir uns vor, themenfremde oder unangemessene Beiträge zu löschen.
  7. Das Forum verfügt über eine Meldefunktion, mithilfe derer die Benutzer Regelverstöße melden können. Dieses System hilft uns dabei, ggf. notwendige Maßnahmen zu ergreifen, sollte es zu einem Regelverstoß kommen. Wir bitten unsere Nutzer darum, dieses System rege und sinnvoll zu nutzen. Meldungen, die ohne eine Begründung abgegeben werden, ignorieren wir ggf. Bei eindeutigem Missbrauch der Meldefunktion kann ein Nutzer gesperrt werden.
  8. Verwarnungen werden per systemgenerierter Nachricht per Privatnachricht innerhalb des Forums- gesendet. Der Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, dieses Postfach regelmäßig zu überprüfen oder ggf. eine aktuelle E-Mail-Adresse in seinem Profil zu hinterlegen, sollte er die Benachrichtigungsfunktion nutzen. Eine Verwarnung gilt mit Versand der Benachrichtigung als erteilt.
  9. Die Benutzer selbst tragen die Hauptverantwortung für ein harmonisches Klima im Forum. Alle Benutzer sind verpflichtet, Beleidigungen oder Provokationen gegen sich selbst innerhalb der Öffentlichkeit zu ignorieren. Es ist nicht erlaubt, direkt im Forum auf Beschimpfungen, etc. durch andere User zu reagieren. Stattdessen sollte der User eine Beschwerde die Moderatoren richten, um eine Eskalation zu verhindern. Reagiert der User dennoch auf die genannten Punkte direkt und öffentlich im Forum, kann er verwarnt und ggf. gesperrt werden. Auf scharfe sachliche Kritik kann sachlich reagiert werden. Bitte reagieren Sie im Sinne einer Deeskalation. Auf Tatsachenbehauptungen, die einen Nutzer persönlich betreffen, kann der Nutzer seine Sicht sachlich erwidern.
  10. Nach mindestens 3 Monaten Inaktivität (User hat sich nicht eingeloggt oder keine Beiträge verfasst) ist es Motorsport-Total.com gestattet, dem User eine E-Mail zu schreiben, in der er an seine Mitgliedschaft erinnert wird.
  11. Die Regeln des Forums können jederzeit ohne Vorankündigung durch Motorsport-Total.com verändert werden.

4. General Public License

  1. Sie nehmen zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der „GNU General Public License v2“ (GPL) bereitgestellten Foren-Software von phpBB Limited (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.