Die Suche ergab 3965 Treffer



von Maglion
Mi Jan 31, 2018 6:25 pm
Forum: Formel 1
Thema: Offiziell: Ab 2018 keine Grid-Girls mehr in der Formel 1
Antworten: 13
Zugriffe: 1831

Re: Offiziell: Ab 2018 keine Grid-Girls mehr in der Formel 1

Man kann mit dieser Aussage auch die komplette F1 abschaffen.

"Die Formel steht im Widerspruch zu den Gesellschaftsnormen der heutigen Zeit."

kann man so unterschreiben und den Stecker ziehen ! :jupi: :finger:
von Maglion
Mi Jan 31, 2018 12:16 pm
Forum: Formel 1
Thema: Alonsos Mammut-Programm 2018: Fünf Rennen ohne Pause
Antworten: 1
Zugriffe: 163

Re: Alonsos Mammut-Programm 2018: Fünf Rennen ohne Pause

Alsons kommt noch aus einer F1-Ära, als die Fahrer noch richtig schufften mussten, weil die Tesfahrten nicht begrenzt waren und wenn kein Rennen war, gab es Testfahren und das nicht nur am Wochenende. Da mussten die Fahrer regelmäßig ein mehrfaches der Runden bei den Testfahrten abspulen, als bei de...
von Maglion
Di Jan 30, 2018 11:01 am
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

Ich zitiere Dich mal: Zunächstmal ist die Forderung berechtigt. Wenn du da anderer Ansicht bist, musst DU klagen. Diese Aussage ist einfach falsch. Der Kunde ist zunächst mal zur Zahlung verpflichtet lt Vertrag und sitzt nicht am längeren Hebel. Habs doch schon erklärt, Das ist auch falsch, denn der...
von Maglion
Mo Jan 29, 2018 5:14 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

Das was SKY schreibt ist IHRE MEINUNG und IHRE Auslegung. Du siehst ja an dem was Rechtsanwälte dazu schreiben, dass die Einschätzung wohl falsch ist. Fakt ist, dass die AGBs es her geben, dass jeder ein Sonderkündigungsrecht hat und zwar zu dem Termin, an dem die F1 kommen müsste, aber nicht kommt....
von Maglion
Mo Jan 29, 2018 9:25 am
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

@shuyuan Du liegst leider falsch, denn wenn ein Kunde der Meinung ist, dass die AGBs eine Fristlose Kündigung rechtfertigen, kann er diese aussprechen, die Einzugsermächtigung zurückziehen und die Zahlungen EInstellen. Sky müsste dann erst mal Mahnen, dann können sie einen Mahnbescheid beantragen, w...
von Maglion
Sa Jan 27, 2018 1:02 am
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

@Stefan P Bin voll Deiner Meinung, deshalb hat mich das Personal bei RTL nicht so gestört, dass Geld dafür gezahlt hätte um andere Pappnasen zu sehen / hören und wenn man einen Ebel als Satire sieht, ist er schon wieder unterhaltsam. Mir ging es grundsätzlich um die Bilder, verstanden habe ich das R...
von Maglion
Fr Jan 26, 2018 11:10 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

Das Problem ist, dass ein Produkt, das nur etwas besser ist, auch nur etwas mehr kosten darf, damit es von einer breiten Masse akzeptiert und gekauft wird. Bei Sky steht der Vorteil gegenüber RTL in keine guten Verhältnis zum Preis. Als Sky gemerkt hat, dass die Zuschauerzahlen sinken, hatten sie dr...
von Maglion
Fr Jan 26, 2018 8:31 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

....wenn die F1 komplett bei Sky gelandet wäre, wäre die F1 in Deutschland tot und deshalb hat Liberty wohl einen Rückzieher gemacht.
von Maglion
Fr Jan 26, 2018 5:57 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

,,,,zum Glück hat Sky nicht die Exklusivrechte bekommen, das wäre für die F1 schlimmer. :naughty: :wink2:
von Maglion
Do Jan 25, 2018 7:28 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

Für die Betroffenen: Könnte evtl. Funktionieren, gerade auch deshlab, weil die F1 komplett gestrichen wurde. Ich würde auf jeden Fall fristlos kündigen - ich denke, dass in den nächsten Wochen sicher Infos von Verbraucherschützern vorliegen....... https://www.stern.de/digital/homeentertainment/sky-v...
von Maglion
Do Jan 25, 2018 3:04 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

Na, wie denn ohne Sonderkündigungsrecht. Deshalb werden die erstmal nichts merken, vielleicht in ein bis zwei Jahren, aber dann werden die dss bestimmt anderweitig "begründen" und schön reden, so ein Sender macht ja keine Fehler und die Kundenbetreuung haben bestimmt auch nie versichert, dass 2018 ...
von Maglion
Do Jan 25, 2018 3:03 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

....es hat ja nicht nur die Qualität des F1-Formats bei Sky nachgelassen, sondern auch die F1 hat einiges von ihrer Strahlkraft eingebüßt. Sky hat ja auchihr F1-Programm zusammen gestrichen, weil die Nachfrage immer weiter gesunken ist und da war es eben lukrativer, Sendeplatz für andere Dingen frei...
von Maglion
Do Jan 25, 2018 2:33 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 im Pay TV
Antworten: 280
Zugriffe: 11011

Re: F1 im Pay TV

....soviel zu den Aussagen der Mitarbbeiter von der Abo-Betreuung, dass die F1 sicher bei Sky läuft !!! :naughty: :shake: Lt. Sky gibt es für Abonenten KEIN Sonderkündigungsrecht !!!! Gut, wer abgewartet hat und sich nicht zu einem neuen Vertrag hat überreden lassen. Ich bin gespannt, ob sich noch e...
von Maglion
Mi Jan 24, 2018 12:51 am
Forum: Technik- und Reglement-Ecke
Thema: F1 ZUKUNFT, REGELN, MOTOR ZUKUNFT
Antworten: 4
Zugriffe: 380

Re: F1 ZUKUNFT, REGELN, MOTOR ZUKUNFT

Im Prinzip geht der Ansatz in die richtige Richtung. Ich würde es nur nicht so Krass machen. - 70% der Fernsehgelderfür die die Teams gleichmäßig auf alle Teams verteilen - die restlichen 30% werden über die Punkte verteilt - als Erfolgsbonus - Die Anzahl der Mitarbeiter je Team wird auf 200 begrenz...
von Maglion
Di Jan 23, 2018 11:33 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Formel 1 Zukunft
Antworten: 42
Zugriffe: 2492

Re: Formel 1 Zukunft

Testfahrten ja, aber dafür Freies Training 1 + 2 abschaffen. Es wird doch dann in tests und FT viel mehr gefahren als Rennen. Ich finde das muss nicht sein. Wäre auch kostensparend. Man könnte die Testfahrten zudem auch noch gezielt vermarkten, das heißt kleine Eintrittspreise für ein professionell...
von Maglion
Di Jan 23, 2018 2:04 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Formel 1 Zukunft
Antworten: 42
Zugriffe: 2492

Re: Formel 1 Zukunft

Grundsätzlich wären deutlich mehr Testfahrten die sinnvollste Lösung, denn das was man mit der Testeinschränkung erreich wollte - Kosten senken, hat man nicht erreicht, da die Teams das Geld in andere Bereich steckt und das zudem auch, um die fehlenden Testfahrten zu kompensieren. Ich würde neuen Mo...
von Maglion
Di Jan 23, 2018 11:49 am
Forum: Boxenstopp
Thema: Formel 1 Zukunft
Antworten: 42
Zugriffe: 2492

Re: Formel 1 Zukunft

Als erstes sollten mal nicht mehr die Teams und Hersteller die Regeln machen dürfen, dann wäre der Anfang gemacht. Solange das der Fall ist, wird sich sicher nichts ändern. Schwierig allerdings, schlägt die Machtwaage doch klar zu Gunsten der Hersteller aus. ("Wenn nicht so wie wir wollen, dann mac...
von Maglion
Di Jan 23, 2018 11:38 am
Forum: Motorrad
Thema: MotoGP-Kalender: Gibt es in Zukunft ein Stadtrennen?
Antworten: 2
Zugriffe: 222

Re: MotoGP-Kalender: Gibt es in Zukunft ein Stadtrennen?

Ein MotoGP Rennen in der Stadt, wo es keine Auslaufzonen gibt? Da können sie gleich eine Ladung Särge einpacken...... Sorry, aber wer kommt denn auf so eine schwachsinnige Idee? In JEDEM Rennen stürzt mindestens ein Fahrer und rauscht durchs Kiesbett - wo rauscht der in der Stadt hin? :shake: :betru...
von Maglion
Mo Jan 22, 2018 12:12 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Formel 1 Zukunft
Antworten: 42
Zugriffe: 2492

Re: Formel 1 Zukunft

Für Fans ist das Verstehen können eines Rennen nicht das Problem, sondern das verstehen wollen. Das bedeutet, dass ich mich als Fan nicht mit unnötigem Info-Ballast beschäftigen möchte, um ein Rennen zu verstehen, sondern ich möchte mich auf das Renngeschehen an sich konzentrieren und genau DORT erw...
von Maglion
So Jan 21, 2018 12:42 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Formel 1 Zukunft
Antworten: 42
Zugriffe: 2492

Re: Formel 1 Zukunft

....die Formel 1 hat die große Zukunft schon hinter sich gelassen, jetzt geht es nur noch darum einen Sport, der nicht mehr dem Zeitgeist entspicht, so lange wie möglich finanziell auszuquetschen. Die Zukunft der F1 dreht sich nicht darum, die Rennen oder den Sport besser zu machen, sondern die Ertr...
von Maglion
Mi Jan 17, 2018 11:21 pm
Forum: Motorrad
Thema: Jonas Folger: Keine Rennen 2018!
Antworten: 6
Zugriffe: 241

Re: Jonas Folger: Keine Rennen 2018!

Hoffentlich kommt er 2019 wieder! Erstmal alles Gute für ihn. Für Bradl wäre ja jetzt ein Plätzchen in der MotoGP frei :D ...genau das waren auch meine ersten Gedanken - dass Jonas bald zurück kommt und dass für Bradl ein Platz frei wäre. Mal sehen wen sie jetzt so kurzfristig ins Team holen - die ...
von Maglion
Mi Jan 17, 2018 11:49 am
Forum: Formel 1
Thema: Williams-Cockpit: Sergei Sirotkin sticht Robert Kubica aus
Antworten: 9
Zugriffe: 886

Re: Williams-Cockpit: Sergei Sirotkin sticht Robert Kubica aus

Wenn Du Dir Geld von der Bank holst und es ausgibst, iste es DEIN GELD, da Du es ja der bank zurückzahlen musst - soviel sollte man schon wissen. ;-) Du hast anscheinend noch immer nicht verstanden worauf ich hinaus wollte - ist wohl etwas zu hoch. Also hier noch mal einfach: Bezahlfahrer: Müssen be...
von Maglion
Di Jan 16, 2018 9:52 pm
Forum: Formel 1
Thema: Williams-Cockpit: Sergei Sirotkin sticht Robert Kubica aus
Antworten: 9
Zugriffe: 886

Re: Williams-Cockpit: Sergei Sirotkin sticht Robert Kubica aus

Was Du zu Bezahlfahrer geschrieben hast, ist völlig Unsinn, zum Einen kann man die Zeiten (Fangio) nicht vergleichen und zum Anderen waren den Umstände / Rahembedingungen völlig andere. Wieviele Millionen musste denn für Schumis F1-Karriere bezahlt werden und wie lange bzw. wie oft wurde bezahlt? Wa...
von Maglion
Di Jan 16, 2018 6:05 pm
Forum: Formel 1
Thema: Williams-Cockpit: Sergei Sirotkin sticht Robert Kubica aus
Antworten: 9
Zugriffe: 886

Re: Williams-Cockpit: Sergei Sirotkin sticht Robert Kubica aus

.....sie suchen keinen langsameren Piloten, aber je mehr ein Pilot bezahlen muss um fahren zu können, desto langsamer ist er wahrscheinlich. Wäre der Russe ein Talent, würden andere Teams für ihn bezahlen....... ;)
von Maglion
Di Jan 16, 2018 6:02 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Robert Kubica - der Weg zum Comeback
Antworten: 202
Zugriffe: 5531

Re: Robert Kubica - der Weg zum Comeback

Das Problem ist weniger das Management, sondern die fehlenden Alternativen, die die aktuelle F1 bietet. Williams würde sicher gerne die zwei besten Piloten einstellen, die zu einem vertretbaren Preis verfügbar sind, aber was nützen gute Fahrer, wenn man dann kein Geld mehr hat um zwei brauchbare Aut...