Aktuelle Bildergalerien
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
ANZEIGE
ANZEIGE
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Pit Lane
Facebook
Google+
Sie sind hier: Home > Formelsport > Newsübersicht > GP2

Haryanto in Silverstone fünf Plätze zuürck

24. Juni 2012 - 17:18 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Das Sprintrennen der GP2 in Valencia hat für Carlin-Fahrer Rio Haryanto ein Nachspiel. Der Indonesier war bei dem Versuch, den zu diesem Zeitpunkt Führenden James Calado (Lotus) zu überholen, mit dem Briten kollidiert. Die Rennkommissare sahen Haryanto, der das Rennen mit einem beschädigten Frontfülgel aufgeben musste, als Verursacher des Unfalls an. Beim Hauptrennen in Silverstone wird der Indonesier in der Startaufstellung gegenüber seinem Qaulifying-Ergebnis um fünf Positionen zurückversetzt.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben