Aktuelle Bildergalerien
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
ANZEIGE
ANZEIGE
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
Formelsport-Newsletter

Formelsport-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren

Formel-3-EM 2013 mit zehn Stationen

05. Dezember 2012 - 16:47 Uhr

Der Kalender für die Formel-3-Europameisterschaft 2013 steht: Zehn Veranstaltungen zwischen März und Oktober - Einschränkungen beim Technischen Reglement

Die Saison 2013 der Formel-3-Europameisterschaft beginnt in Monza
© xpb.cc

(Motorsport-Total.com) - Anlässlich der letzten Sitzung des FIA-Weltrats in diesem Jahr wurde der Rennkalender für die Saison 2013 der Formel-3-Europameisterschaft vorgestellt. Dieser umfasst zehn Veranstaltungen. Saisonauftakt ist am 24. März in Monza. Das Finale steigt am 27. Oktober in Le Castellet.

Insgesamt viermal machen die Formel-3-Piloten in der kommenden Saison Station in Deutschland: Zweimal in Hockenheim (5. Mai und 15. September) sowie je einmal auf dem Norisring (7. Juli) und auf dem Nürburgring (18. August). Mit Ausnahme des Saisonauftakts in Monza, dem Rennen in Silverstone (14. April) und des Saisonfinales in Le Castellet finden alle Formel-3-EM-Läufe im Rahmenprogramm der DTM statt.

ANZEIGE

Zudem wurde auf der FIA-Weltratssitzung am Mittwoch in Istanbul beschlossen, dass es im Sinne einer Kostenreduzierung künftig Beschränkungen hinsichtlich Testfahrten und Reifenkontingent gibt. Details werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Einen Wettbewerb verschiedener Reifenhersteller wird es in der Formel-3-EM nicht geben und Aerodynamik-Bauteile an den Autos wurden entwicklungstechnisch eingefroren. Hinsichtlich der Motoren sind sowohl die Spezifikationen des Jahres 2012 als auch 2013 erlaubt.

Rennkalender der Formel-3-Europameisterschaft 2013:

24.03.: Monza
14.04.: Silverstone
05.05.: Hockenheim
19.05.: Brands Hatch
02.06.: Spielberg
07.07.: Norisring
21.07.: Zandvoort
18.08.: Nürburgring
15.09.: Hockenheim
27.10.: Le Castellet

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben