Startseite Menü

Formel E: Fans dürfen Lackierung von Mahindra designen

Wer seine eigene designte Lackierung auf einem Formel-E-Boliden um die Welt fahren sehen will, der muss bei einem Wettbewerb für Mahindra teilnehmen

(Motorsport-Total.com) - Normalerweise designen Rennteams - besonders im Formelsport - die Lackierung ihrer Boliden heutzutage so, dass sie mit den Sponsoren vereinbar sind. Das geht zumeist zu Lasten der Kreativität, die der ein oder andere beim Anschauen der Autos durchaus vermisst. Das Formel-E-Team Mahindra geht einen anderen Weg: Es lässt die Lackierung des Boliden einfach designen - und zwar von Fans.

Felix Rosenqvist

Möchtest du, dass der Mahindra anders aussieht? Dann ran an den Stift! Zoom

Der Rennstall von Nick Heidfeld und Felix Rosenqvist hat in der abgelaufenen Formel-E-Saison immer wieder verschiedene Design-Wettbewerbe durchgeführt und Preise ausgelobt - so konnte man etwa Heidfelds Rennanzug während der Saison einen neuen Look verpassen oder auch dazu beitragen, wie das Auto, der M3Electro, aussehen soll. Diese Idee möchte man auch für die Saison 2017/18 aufgreifen.

"Der Enthusiasmus unserer 'Passioneers' (die Fans; Anm. d. Red.) bei früheren Design-Contests hat uns ermutigt, ihnen eine weitere Chance zu geben, ihr Designgefühl und ihre Kreativität zu zeigen", sagt Teamchef Dilbagh Gill. "Das gesamte Team von Mahindra kann nicht abwarten, mit welchen Ideen sie für das Design unseres M4Electro aufwarten."

Um teilzunehmen, können Fans einfach auf die Webseite des Contests gehen, sich das Kit downloaden, die Lackierung designen und wieder hochladen - ein Beschränkung, wie viele Designs man einreichen möchte, gibt es nicht. Der Gewinner darf einen Tag mit dem Chefdesigner im zu Mahindra gehörenden Designstudio Pininfarina in Turin verbringen - und natürlich seine Lackierung in der kommenden Formel-E-Saison auf der Strecke bestaunen.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
21.02. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00

Aktuelle Bildergalerien

Top-10-Nachwuchsserien der Formel-1-Stars
Top-10-Nachwuchsserien der Formel-1-Stars

Formel-2-Shakedown in Magny-Cours
Formel-2-Shakedown in Magny-Cours

A1GP & Co.: Top 10 ehemalige Formelserien
A1GP & Co.: Top 10 ehemalige Formelserien

Billy Monger testet Formel-3-Auto
Billy Monger testet Formel-3-Auto

Formel E in Santiago
Formel E in Santiago

Das neue Formel-E-Auto von allen Seiten
Das neue Formel-E-Auto von allen Seiten

Google+

Folgen Sie uns!