Startseite Menü

Felipe Massa

Felipe Massa
Brasilien

Steckbrief

Startnummer 19
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Facebook-Präsenz
Offizielle Twitter-Präsenz
Offizielle Instagram-Präsenz
Geburtsort Sao Paulo (Brasilien)
Wohnort Monte Carlo (Monaco)
Geburtsdatum 25. April 1981
Nationalität Brasilien
Größe 1,66 m
Stärken - an guten Tagen fast unschlagbar
- großes Kämpferherz
- Misserfolge kratzen nicht an der Motivation
Schwächen - seit dem Unfall 2009 nicht mehr der Alte
- zu viele Fahrfehler
- muss sich wohl fühlen, um schnell zu sein
- sehr auf seinen Renningenieur angewiesen
- kein guter "Politiker"
Familienstand verheiratet mit Raffaela Massa (geborene Bassi, seit März 2013)
Sohn Felipe jun. (geboren am 30. November 2009)
Hobbies Filme, Musik, Computerspiele, Shopping
Lieblingssportarten Fußball, Wassersport
Musikgeschmack Techno und Rock
Lieblingsessen Pasta, Reis, schwarze Bohnen, Grillfleisch, Pommes frites, Sushi
Was Sie über ihn noch nicht wussten Massa ist Fan des FC Sao Paulo, hat aber auch eine Verbindung zu Fenerbahce Istanbul. Den türkischen Klub trainierte einst sein Jugendidol Zico, sein bester Freund Roberto Carlos kickte dort lange Zeit.
Was hinter der Startnummer steckt Felipe Massa legte sich als einer der ersten Fahrer auf eine Wunschnummer fest: Für den Brasilianer war schnell klar, dass es die 19 sein soll. Es ist eine Erinnerung an seine alten Karttage.
Geschätztes Jahresgehalt 4,7 Millionen Euro
Manager Nicolas Todt

Piola Watches

ANZEIGE
Piola Watches Collection

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Formel-1-Videos

Renault-Launch: Interview C. Abiteboul
Renault-Launch: Interview C. Abiteboul

Sauber C37: Technik-Konzept erklärt
Sauber C37: Technik-Konzept erklärt

Renault-Launch: Interview N. Hülkenberg
Renault-Launch: Interview N. Hülkenberg

Renault R.S.18: 360-Grad-Ansicht
Renault R.S.18: 360-Grad-Ansicht

RB14: Die ersten Meter, die ersten Einschätzungen
RB14: Die ersten Meter, die ersten Einschätzungen