Startseite Menü

Vallelunga: Drei Nachwuchspiloten im Ferrari F60

(Motorsport-Total.com) - Auf der Rennstrecke Vallelunga in der Nähe der italienischen Hauptstadt Rom geben sich am Freitag drei Nachwuchspiloten das Lenkrad eines Ferrari F60 aus der Formel-1-Saison 2009 in die Hand: Riccardo Agostini, Eddie Cheever jun. und Daniel Juncadella. Der Italiener und der US-Amerikaner verdienten sich ihre Runden im Grand-Prix-Boliden mit den Gesamträngen eins und zwei in der diesjährigen Italienischen Formel-3-Meisterschaft. Juncadella kommt dank seines Gesamtsiegs der diesjährigen Formel-3-Euroserie sowie in der neugeschaffenen Formel-3-Europameisterschaft in den Genuss der Ferrari-Testfahrt.

Piola Watches

ANZEIGE
Piola Watches Collection

Aktuelles Top-Video

Aktuelle Bildergalerien

Präsentation Sauber C37
Präsentation Sauber C37

Die denkwürdigsten Formel-1-Testdesigns
Die denkwürdigsten Formel-1-Testdesigns

Roll-out Red Bull RB14
Roll-out Red Bull RB14

Präsentation Red Bull RB14
Präsentation Red Bull RB14

Die Weltmeisterautos des Adrian Newey
Die Weltmeisterautos des Adrian Newey

Alle Formel-1-Autos von Red Bull seit 2005
Alle Formel-1-Autos von Red Bull seit 2005

Motorsport-Total.com auf Twitter

Google+