Startseite Menü
  • 11.09.2012 18:50

US-Grand-Prix: Howard präsentiert Formel-1-Film "Rush"

(Motorsport-Total.com) - Am 1. November wird Hollywood-Starregisseur Ron Howard, dessen mit Spannung erwarteter Formel-1-Blockbuster "Rush" 2013 in die Kinos kommen wird, beim Kickoff-Event in Austin für die Formel-1-Premiere in Texas Einblicke in seine neue Filmproduktion geben. Diese beschäftigt sich mit den Ereignissen der Saison 1976, als Niki Lauda gegen James Hunt um die WM kämpfte und bei seinem Feuerunfall beinahe tödlich verunglückte. Howard erhielt zwei Oscars für "A Beautiful Mind" und zeichnet für Produktionen wie "Apollo 13" und "The Da Vinci Code" verantwortlich.


Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Heftigste Startunfälle der Formel-1-Historie
Heftigste Startunfälle der Formel-1-Historie

Sebastian Vettels kontroverseste Momente
Sebastian Vettels kontroverseste Momente

Die neuen Formel-1-Regeln für die Saison 2018
Die neuen Formel-1-Regeln für die Saison 2018

Was wurde aus alten Formel-1-Strecken?
Was wurde aus alten Formel-1-Strecken?

2017/2018: Auf Wiedersehen und Hallo!
2017/2018: Auf Wiedersehen und Hallo!

Hamilton vs. Vettel: Der Weg zum Titel
Hamilton vs. Vettel: Der Weg zum Titel

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Google+