Startseite Menü

McLaren gewinnt amerikanischen Innovationspreis

(Motorsport-Total.com) - Die Bemühungen des McLaren-Teams um die Umwelt wurden dieser Tage neuerlich belohnt: Nachdem das im britischen Woking ansässige Unternehmen seit 2011 CO2-neutral ist und dafür im Carbon-Trust-Standard geführt wird, heimste es nun auch einen amerikanischen Innovationspreis ein.

Dabei handelt es sich um den Edison-Green-Award, für den fünf Projekte nominiert waren. Der Gold-Award ging an Volkswagen Amerika, McLaren wurde mit Silber bedacht. "Es freut mich sehr, dass unsere Bemühungen um CO2-Effizienz von der Jury berücksichtigt wurden", sagt Teamchef Martin Whitmarsh.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Heftigste Startunfälle der Formel-1-Historie
Heftigste Startunfälle der Formel-1-Historie

Sebastian Vettels kontroverseste Momente
Sebastian Vettels kontroverseste Momente

Die neuen Formel-1-Regeln für die Saison 2018
Die neuen Formel-1-Regeln für die Saison 2018

Was wurde aus alten Formel-1-Strecken?
Was wurde aus alten Formel-1-Strecken?

2017/2018: Auf Wiedersehen und Hallo!
2017/2018: Auf Wiedersehen und Hallo!

Hamilton vs. Vettel: Der Weg zum Titel
Hamilton vs. Vettel: Der Weg zum Titel

Folgen Sie uns!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
04.02. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
04.02. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
21.02. 21:00

Motorsport-Total Business Club