Startseite Menü

Kubica: Erster Sieg in Monaco?

(Motorsport-Total.com) - Zu Williams-Zeiten war BMW dafür bekannt, auf Hochgeschwindigkeitsstrecken wie Monza zu Hause zu sein, aber das hat sich inzwischen ein wenig geändert: Der neue BMW Sauber F1.08 läuft offenbar in engen Kurven am besten, sodass sich Robert Kubica dieses Jahr in Monaco oder Ungarn die besten Chancen auf den Premierensieg ausrechnet.

"Wir sind in langsamen Passagen immer am schnellsten", erklärte Kubica gegenüber 'Reuters'. "Daher denke ich, dass wir auf Strecken wie Monaco und Budapest am besten sein werden. Vielleicht haben wir dort eine Chance. Aber viel wird davon abhängen, wie schnell wir im Vergleich zu den anderen weiterentwickeln können."

Piola Watches

ANZEIGE
Piola Watches Collection

Aktuelles Top-Video

Aktuelle Bildergalerien

Roll-out McLaren MCL33
Roll-out McLaren MCL33

Präsentation McLaren MCL33
Präsentation McLaren MCL33

Präsentation Ferrari SF71H
Präsentation Ferrari SF71H

Alle Formel-1-Autos von Mercedes
Alle Formel-1-Autos von Mercedes

Präsentation F1 W09 EQ Power+
Präsentation F1 W09 EQ Power+

Roll-out Mercedes F1 W09 EQ Power+
Roll-out Mercedes F1 W09 EQ Power+

Aktuelle Formel-1-Videos

Roll-out McLaren MCL33
Roll-out McLaren MCL33

Binotto: Ferrari bleibt innovativ
Binotto: Ferrari bleibt innovativ

Präsentation McLaren MCL33
Präsentation McLaren MCL33

Vettel:
Vettel: "Große Erwartungen" für 2018

Hamilton: Wie es mit Rosberg eskaliert ist
Hamilton: Wie es mit Rosberg eskaliert ist

Folgen Sie uns!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!