Aktuelles Top-Video

Mercedes: Der W07 beim Kosmetiker

Aktuelle Bildergalerien
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
ANZEIGE
ANZEIGE
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
Die aktuelle Umfrage

Was trauen Sie Renault in der Comeback-Saison als Werksteam zu?

Fahren allen anderen um die Ohren.
Das ein oder andere Podium ist drin.
Eine graue Maus im Mittelfeld.
Werden sogar von Manor überholt.

Räikkönen startet bei Schneemobil-Rennen in Österreich

02. Dezember 2012 - 18:59 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen geht am kommenden Wochenende bei einem Schneemobil-Rennen im österreichischen Saalbach-Hinterglemm an den Start. Dort wartet ein etwa 850 Meter langer Kurs auf den finnischen Rennfahrer, der vor Ort auch noch auf weitere Motorsportler treffen wird.

Sein Formel-1-Kollege Nico Hülkenberg ist genauso mit von der Partie wie DTM-Pilot Timo Scheider, Motorrad-Fahrer Marcel Schrötter und Motocross-Spezialist Heinz Kinigadner. RTL schickt außerdem Formel-1-Boxenreporter Kai Ebel und Co-Kommentator Christian Danner ins Rennen.

Zu bestreiten sind zwei Wettbewerbe: der "Große Preis von Saalbach-Hinterglemm" und das Promi-Rennen "Battle of Champions". Als fahrbarer Untersatz dienen einheitliche, 70 PS starke Schneemobile. Das "Battle of Champions" wird am 8. Dezember 2012 ab 17:50 Uhr live auf ORF eins übertragen.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben