Aktuelles Top-Video

Inside GP Italien: Die Strecke im Detail

Aktuelle Bildergalerien
Gewinnspiel: Gewinnen Sie
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Best of Social Media
Das könnte Sie auch interessieren
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Günstige Formel-1-Tickets
Formel-1-Quiz
Die aktuelle Umfrage

Zick-zack vor Räikkönen: Hat es Max Verstappen in Spa mit der Härte übertrieben?

Ja, das war eindeutig zu viel des Guten
Ein bisschen, aber im Sinne des Racings ist es gut, ein Auge zuzudrücken
Nein, alles im grünen Bereich so

Silverstone: Rekordbesuch am Renntag

09. Juli 2012 - 20:46 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Ein schwieriges Wochenende hat für die Rennveranstalter in Silverstone ein gutes Ende gefunden. Trotz des extrem schlechten Wetters am Freitag und Samstag verzeichneten die Veranwortlichen einen Besucherrekord. Am gesamten Grand-Prix-Wochenende wurden 297.000 Fans gezählt. Allein am Renntag pilgerten 127.000 Besucher zur Traditionsstrecke und sahen dort den zweiten Saisonsieg von Red-Bull-Pilot Mark Webber.

Noch beeindruckender als die Werte vom Sonntag waren die Zuschauerzahlen an den beiden Trainingstagen. Am Freitag hatten sich 80.000 Formel-1-Fans nicht vom starken Regen abschrecken lassen, am Samstag kamen 90.000 Zuschauer - und das trotz der Ansage der Veranstalter, dem Event lieber fern zu bleiben, weil Parkflächen zu Sumpf geworden waren und massive Staus auf der Anfahrt vie Geduld erforderten.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben