Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Die aktuelle Umfrage

Was sagen Sie zum Funkverbot in der Formel 1?

Gut so, hat die FIA genau richtig gemacht!
Warum nicht gleich den Boxenfunk ganz abschaffen?
Man hätte es lassen sollen, wie es war...
Formel-1-Datenbank

Die "Königsklasse" seit 1950

In unserer ausführlichen Formel-1-Datenbank finden Sie Ergebnisse, alle Fahrer und Teams seit 1950 und unzählige Statistiken!
Zur Formel-1-Datenbank
Aktuelle Top-Formel-1-Videos
Formel-1-Quiz
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com

Schumacher behindert Hamilton: Verwarnung

12. Mai 2012 - 17:24 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Im dritten Freien Training kamen sich Michael Schumacher und McLaren-Pilot Lewis Hamilton gefährlich nahe. Die Ursache war ein kleiner Ausritt des Deutschen in Kurve 13 und seine etwas unachtsame Rückkehr auf die Strecke zwei Kurven später. Schumacher behinderte bei dem Manöver den heranfliegenden Hamilton.

Im Lager des deutsch-britischen Werksteams hatte man zunächst Angst, dass sich der Vorfall auf das Qualifyingergebnis am Nachmittag auswirken könnte. Ähnliche Aktionen waren in der Vergangenheit in einigen Fällen mit einer Strafversetzung geahndet worden. Die Kommissare in Barcelona befanden das Manöver jedoch für vergleichsweise harmlos und beließen es deshalb bei einer Ermahnung für den Rekordweltmeister.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben