Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Facebook
Google+
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Formel-1-Datenbank

Die "Königsklasse" seit 1950

In unserer ausführlichen Formel-1-Datenbank finden Sie Ergebnisse, alle Fahrer und Teams seit 1950 und unzählige Statistiken!
Zur Formel-1-Datenbank
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
Die aktuelle Umfrage

Nach Niki Laudas Rücktritt: Wer soll neuer RTL-Experte werden?

Gerhard Berger
Timo Glock
Alex Hofmann
Nico Rosberg
ein anderer

Red Bull Racing offenbar an Montoya interessiert

18. Januar 2006 - 17:19 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Nachdem 'F1Total.com'-Experte Hans-Joachim Stuck unsere Leser schon vor Wochen darüber informiert hat, dass Red Bull Racing Juan-Pablo Montoya für 2007 unter Vertrag nehmen möchte, springen nun auch die britischen Medien auf diese Story auf. Hintergrund: McLaren-Mercedes soll eine Option auf die Dienste des Kolumbianers über die Saison 2006 hinaus verstreichen haben lassen.

Ein Wechsel Montoyas zum österreichisch-britischen Rennstall mit Sitz in Milton Keynes würde in vielerlei Hinsicht Sinn machen, denn bei Red Bull Racing arbeitet nicht nur der Designer des letztjährigen "Silberpfeils", Adrian Newey, sondern auch Montoya-Entdecker Helmut Marko...

ANZEIGE
Verwandte Inhalte
Kommentare zu diesem Artikel
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben