Motorsport-Marktplatz
BMW WTTC E90 Motorteile P45 B20
Preis auf Anfrag
BMW WTTC E90 Motorteile P45 B20 - Teile aus einen E90 WTTC Motortype P45B20 4 Zylinder
Zylinder Kopf überprüft mit Ventilen
[...]
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
 
ANZEIGE
 
 
Günstige Formel-1-Tickets
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
Formel-1-Quiz
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

Max Verstappen

 
Steckbrief
Aktuelles Team Red Bull Racing
Startnummer 33
Porträt (Stand: 10. Januar 2017) Max Verstappen war schon in aller Munde, als er noch gar kein Formel-1-Rennen bestritten hatte. Als Toro Rosso die Verpflichtung des zu diesem Zeitpunkt 16-Jährigen bekanntgab, sorgte sie für einen Sturm der Entrüstung in der Szene. Ohne Führerschein und die Erlaubnis, einen Vertrag zu unterschreiben oder einen Cocktail zu bestellen, startete Verstappen in der Saison 2015 das Abenteuer Königsklasse. Der Niederländer war der jüngste Formel-1-Pilot aller Zeiten und sorgte für eine faustdicke Überraschung, an die er 2017 bei Red Bull anknüpfen will.

Verstappens Erfahrungshorizont vor der Formel 1 ist überschaubar, er ist jedoch an der Rennstrecke aufgewachsen und saß bereits im Kart bevor er seinen fünften Geburtstag gefeiert hatte. In der Folge holte er nationale Titel in den Niederlanden und Belgien, schaffte den Aufstieg in die internationalen Klassen und wurde 2013 Kart-Weltmeister. Der Weg in den Formelsport war frei: Bei Van Amersfoort startete er im Folgejahr in der Formel-3-Europameisterschaft und wurde auf Anhieb Gesamtdritter mit mehreren Einzelsiegen.

Sein Debüt im Rahmen eines Grand Prix gab Verstappen im Freien Training in Suzuka 2014. Natürlich als jüngster Pilot aller Zeiten. Zu verdanken hat er sein Talent auch Vater Jos, der zwischen 1994 und 2003 in der Königsklasse aktiv war. Er bestritt 106 Formel-1-Rennen und stand zweimal auf dem Podium. Die Karriere seines Sohnes unterstützt er als Berater - und war auch derjenige, der als Erziehungsberechtigter Max' Toro-Rosso-Vertrag mitunterzeichnete.

In der Formel-1-Premierensaison 2015 führte sich Verstappen prächtig ein. Er machte nicht nur mit spektakulären Überholmanövern von sich reden, sondern holte auch in jedem zweiten Rennen Punkte. Highlights waren vierte Plätze in Ungarn und den USA, der Tiefpunkt der Monaco-Grand-Prix: Ein selbst verschuldeter, heftiger Unfall bei einem Überholversuch in der Sainte-Devote-Kurve entfachte Diskussionen über seine Reife. Trotzdem weckten die Leistungen Verstappens laut Medienberichten bei Mercedes und Ferrari Begehrlichkeiten.

2016 fuhr er nach vier Grands Prix nicht mehr bei Toro Rosso, sondern bei Red Bull, wo er Daniil Kwjat nach schwachen Leistungen überraschend ersetzte. Auf Anhieb feierte Verstappen in Barcelona seinen ersten Formel-1-Sieg und war fortan der umjubelte Shootingstar der Szene. Seine harte Fahrweise, insbesondere das Spurwechseln in der Anbremszone, rief jedoch viel Kritik hervor und führte sogar zu einer in den Medien als "Verstappen-Regel" bezeichneten FIA-Klarstellung. Er antwortete auf die allgemeine Schelte mit dem fünften Rang in der Gesamtwertung.

Privat ist Verstappen mit Freundin Joyce Godefridi, einem belgischen Fotomodell, glücklich. Zuvor war er mit Mikaela Ahlin-Kottulinsky liiert. Die Schwedin ist selbst Rennfahrerin im Audi-TT-Cup. Auch sein Onkel mütterlicherseits, Anthony Kumpen, ist Profi-Rennfahrer und in der europäischen sowie der nordamerikanischen NASCAR-Szene aktiv gewesen. Seit seinem 18. Geburtstag besitzt Verstappen einen Führerschein und hat das Haus seiner Eltern im belgischen Bree verlassen. Er lebt jetzt in Monaco.
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Twitter-Präsenz
Offizielle Instagram-Präsenz
Geburtsort Hasselt (Belgien)
Wohnort Monte Carlo (Monaco)
Geburtsdatum 30. September 1997
Nationalität Niederlande
Größe 1,80 m
Gewicht 67 kg
Stärken - Naturtalent und extrem schnell
- überholt riskant, aber präzise
- tritt selbstbewusst auf
- an der Rennstrecke aufgewachsen
- viel Rückhalt in der Familie
Schwächen - fährt teilweise zu brachial
- nach wie vor wenig Formel-1-Erfahrung
- nur ein Jahr Erfahrung im Formelsport
- hat großen Druck der Medien zu verkraften
Familienstand ledig (Freundin Joyce Godefridi)
Hobbies Sport allgemein, Kartfahren
Musikgeschmack Pop
Lieblingsessen Pasta
Lieblingsgetränk Red Bull
Was Sie über ihn noch nicht wussten Bei den Verstappens war in den heimischen vier Wänden schon immer Wettbewerb angesagt. Vater Jos erinnert sich an wahre Playstation-Dramen im Duell mit Max: "Er zockte ständig das Formel-1-Spiel. So hatte ich da natürlich keine Chance gegen ihn. Als ich dann einmal ein Motorrad-Rennspiel einlegte, sah ich nicht so schlecht aus. Trotzdem war er immer vor mir. In der letzten Runde drückte ich ihn von der Strecke und gewann das Rennen. Da war er so sauer, dass es fast schon lustig war", erzählt der Ex-Formel-1-Pilot.
Was hinter der Startnummer steckt Für die Wahl der Startnummer 33 brauchte Max Verstappen nach eigener Aussage "eine Weile", dabei war es eine logische Entscheidung: Schon als Dreikäsehoch im Kart war der Niederländer stets mit der Schnapszahl unterwegs.
Geschätztes Jahresgehalt 6,6 Millionen Euro
Manager Jos Verstappen / Red Bull
Karriereweg - Kartsport (2002-2012)
- Kart-Weltmeister (2012)
- 3. Florida-Winter-Series (2012)
- 3. Formel-3-EM (2013)
Karriere in der F1 - Toro Rosso (2015-2016)
- Red Bull (2016-2018)
Formel-1-Debüt 15.03.2015 beim GP Australien / Melbourne
Im Alter von: 17 Jahren und 166 Tagen
Erste Punkte Platz 7
29.03.2015 beim GP Malaysia / Sepang
Im 2. Rennen der Karriere
Im Alter von: 17 Jahren und 180 Tagen
Erster Sieg 15.05.2016 beim GP Spanien / Barcelona
Im 24. Rennen der Karriere
Im Alter von: 18 Jahren und 228 Tagen
Bestes Erg. Quali 2. Startplatz
Bestes Erg. Rennen Erster
Bestes Erg. WM 5. Platz mit 204 Punkten (Saison 2016)
Die letzten WMs
SaisonPunkteSiegePolesPod.SRs
2016204171
201549
Starts 60
Siege 2
Quote: 3 Prozent
Punkte 364
Quote: 6,07 Punkte pro Rennen
Schn. Rennrunden 1
Quote: 2 Prozent
Poles 0
Ausfallquote 23 Prozent

 

 
Nach oben