ANZEIGE
 
ANZEIGE
 
 
 
ANZEIGE
 
 
Facebook
Google+
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Sie sind hier: Home > Formel 1 > Kommentare

Brit. Mitarbeiter bei Laune halten

anonym erstellt
19. Juni 2017 - 01:12 Uhr

Das ist ein brit. Auto, mit einem brit. Fahrer, worauf die Briten nicht ganz zu unrecht stolz sind, was wegen des Brandings mit dem Stern allerdings schnell untergeht. Daß der "Hun", der deutsche TK, jetzt WM wurde, ist extrem betriebsklimaschädigend gewesen. Natürlich muß Wolff nun die F1-Abt. von Daimler, die britischen Mitarbeiter, bei Laune halten. Wo geht das besser als in der brit. Presse?

Antwortbaum
18.06.2017 - 12:28 Uhr
anonym
18.06.2017 - 13:18 Uhr
anonym
18.06.2017 - 13:19 Uhr
anonym
18.06.2017 - 13:54 Uhr
anonym
18.06.2017 - 14:01 Uhr
anonym
18.06.2017 - 14:33 Uhr
anonym
18.06.2017 - 14:45 Uhr
anonym
18.06.2017 - 16:33 Uhr
anonym
18.06.2017 - 19:50 Uhr
anonym
18.06.2017 - 20:20 Uhr
anonym
18.06.2017 - 18:31 Uhr
anonym
18.06.2017 - 20:28 Uhr
anonym
18.06.2017 - 22:25 Uhr
anonym
19.06.2017 - 01:12 Uhr
anonym

Kommentar erstellen zu Brit. Mitarbeiter bei Laune halten

Sie sind nicht angemeldet. Loggen Sie sich hier ein, melden Sie sich hier als neuer User an oder verfassen Sie den Kommentar anonym.

Bitte nutzen Sie die Kommentar-Funktion nicht, um den Autor auf Fehler hinzuweisen. Nutzen Sie hierzu unser Kontakt-Formular.

Erstellen Sie hier Ihren eigenen Kommentar
Titel Ihres Kommentars
Ihr Kommentar
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Tragen Sie die 6 Zeichen in das Feld ein:

Dieser Schritt entfällt, wenn Sie als registrierter User schreiben. Registrieren Sie sich jetzt!

Bereits registriert? Loggen Sie sich hier ein!
  Regeln gelesen und akzeptiert     
Übersicht   Zugehörigen Artikel öffnen

 

 
Nach oben