Motorsport-Total.com bei Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News als Vorab-Schlagzeile und die heißesten Gerüchte finden Sie ab sofort in unserem neuen Twitter-Kanal MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie natürlich ebenfalls in unseren diversen Twitter-Feeds. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Zur Motorsport auf Twitter-Übersicht
ANZEIGE
ANZEIGE
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Motorsport Live - FIA World Rally Championship12.02. 20:00
Motorsport - FIA World Rally Championship13.02. 18:00
Motorsport - FIA World Rally Championship14.02. 19:00
Motorsport - FIA World Rally Championship15.02. 20:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott27.02. 21:15
Sie sind hier: Home > Formel 1 > Kommentare

Re: das geht soweiso auf den beutel

anonym erstellt
15. Juni 2012 - 14:19 Uhr

Die ganzen voreingenommenen Kommentare könnt ihr euch doch echt mal sparen, fan sein von Red Bull oder Gegner schön und gut aber ist es denn so schwer mal konkret über die Sachlage zu disskutieren ohne irgendwelche Teams zu beschuldigen?

Rein neutral betrachtet ist es doch eine frechheit der FIA ein System als legal einzustufen und wenige Zeit später zu verbieten?
Das die Teams alles daran tun werden um einen Vorteil zu haben ist doch logisch und das ist nicht nur Red Bull. Klar, Ferrari wird nie beschuldigt und das wird auch so bleiben, solange die alles nur kopieren und nichts eigenes innovatives auf die Beine stellen.
Das war wohl doch etwas Subjektiv^^

Innovativität ist doch gerade das schöne an der Formel 1 und zeigt auch welche Teams wirklich gewinnen wollen und welche nur mitziehen.

Aber wenn etwas wirklich illegal ist, dann muss man das auch SOFORT verbieten und nicht erst nach einem rennen.
Wie jedes Reglement ist es sicherlich auch dises nicht super Verständlich.
Und am aller schlimmsten ist ja:

"Hätte Red Bull einfach einen kleinen Schlitz durch die Löcher laufen lassen, der vor den Hinterrädern endet, wäre der Unterboden legal gewesen, ohne dass die Performance des Autos eingeschränkt worden wäre", erklärt ein FIA-Techniker

Da erklärt selbst ein FIA-Techniscker wie man das Reglement umgehen kann, WO SIND WIR DENN???
Da muss sich die FIA doch mal selbst an den Kopf fassen und die Regeln konkretisieren.
Meiner Meinung nach ist das ein Saustall, dass Kohle ohne Ende kassiert und versucht möglichst viel in der Formel 1 zu manipulieren.

Und später wird von den Medien alles umgedreht, die User beschuldigen die Teams gegeneinander, weil sie die rosarote Brille nicht abnehmen können und FIA erfreut sich seiner macht...

Re: das geht soweiso auf den beutelRe: das geht soweiso auf den beutel
ANZEIGE
Antwortbaum
15.06.2012 - 10:11 Uhr
anonym
15.06.2012 - 10:37 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:17 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:27 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:31 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:46 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:51 Uhr
anonym
Gelöscht (Verstoß gegen Benutzungsregeln)
15.06.2012 - 12:20 Uhr
anonym
15.06.2012 - 13:14 Uhr
anonym
15.06.2012 - 13:27 Uhr
anonym
15.06.2012 - 13:57 Uhr
anonym
15.06.2012 - 14:19 Uhr
anonym
15.06.2012 - 14:38 Uhr
anonym
15.06.2012 - 15:24 Uhr
anonym
15.06.2012 - 13:55 Uhr
anonym
15.06.2012 - 16:31 Uhr
anonym
15.06.2012 - 16:45 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:47 Uhr
anonym
15.06.2012 - 14:19 Uhr
anonym
15.06.2012 - 16:27 Uhr
anonym
18.06.2012 - 13:50 Uhr
anonym
15.06.2012 - 16:44 Uhr
anonym
18.06.2012 - 13:56 Uhr
anonym
15.06.2012 - 11:51 Uhr
anonym
15.06.2012 - 12:23 Uhr
anonym
15.06.2012 - 12:48 Uhr
15.06.2012 - 12:52 Uhr
anonym
15.06.2012 - 23:36 Uhr
anonym

Kommentar erstellen zu Re: das geht soweiso auf den beutel

Sie sind nicht angemeldet. Loggen Sie sich hier ein, melden Sie sich hier als neuer User an oder verfassen Sie den Kommentar anonym.

Bitte nutzen Sie die Kommentar-Funktion nicht, um den Autor auf Fehler hinzuweisen. Nutzen Sie hierzu unser Kontakt-Formular.

Erstellen Sie hier Ihren eigenen Kommentar
Titel Ihres Kommentars
Ihr Kommentar
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Tragen Sie die 6 Zeichen in das Feld ein:

Dieser Schritt entfällt, wenn Sie als registrierter User schreiben. Registrieren Sie sich jetzt!

Bereits registriert? Loggen Sie sich hier ein!
  Regeln gelesen und akzeptiert     
Übersicht   Zugehörigen Artikel öffnen

 

 
Nach oben