Das knnte Sie auch interessieren
Formel-1-Quiz
ANZEIGE
ANZEIGE
Formel-1-Datenbank

Die "Knigsklasse" seit 1950

In unserer ausfhrlichen Formel-1-Datenbank finden Sie Ergebnisse, alle Fahrer und Teams seit 1950 und unzhlige Statistiken!
Zur Formel-1-Datenbank
Sie sind hier: Home > Formel 1 > Kommentare

Re: Bravo KIMI!

anonym erstellt
16. Februar 2012 - 13:01 Uhr

Auerdem schreibt der Autor des Artikels den gleichen Stuss, den schon andere immer wieder von sich geben und der so nicht stimmt: "(...), als er nach dem Weltmeister-Titel 2007 in den zwei Jahren darauf nicht mehr an die vorangegangenen Leistungen anschlieen konnte und im Schatten von Teamkollege Felipe Massa stand".

Rikknen stand weder 2008 noch 2009 im Schatten von Massa. 2008 war KR sogar besser in die Saison gestartet als FM, hatte aber einige Male Pech. Z.B. musste er den sicheren Sieg beim Frankreich-GP seinem Teamkollegen berlassen, weil der Auspuff gebrochen war. Bis dahin hatten beide jeweils zwei Rennen gewonnen. Danach gewann Massa inkl. Frankreich noch vier GP, Rikknen keinen mehr. Dabei wurde Massa allerdinsg auch in Belgien nachtrglich zum Sieger erklrt, weil Hamilton eine Zeitstrafe bekam und Rikknen in Fhrung liegend eine Runde vor Schluss rausgerutscht war. Trotzdem war der Finne ganz klar der schnellere Mann gewesen. Bedenkt man Frankreich und Belgien, htten am Ende auch beide Ferrari-Piloten jeweils vier Rennen gewinnen knnen... Zudem lie Rikknen in China, wo er ebenfalls schneller war als Massa, den Brasilianer vorbei, weil er selbst keine Chance mehr auf den Titel hatte.

2009 war es Rikknen, der in Monaco den ersten Podestplatz mit der Ferrari-Gurke rausfuhr. Also von im Schatten gestanden kann nun wirklich keine Rede sein. Massa war in einigen Rennen besser, in vielen anderen dafr Rikknen. Alles andere ist Geblubber.

Antwortbaum
16.02.2012 - 12:41 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:01 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:20 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:27 Uhr
anonym
16.02.2012 - 18:56 Uhr
anonym
17.02.2012 - 23:49 Uhr
anonym
16.02.2012 - 17:27 Uhr
anonym
16.02.2012 - 17:33 Uhr
anonym
16.02.2012 - 12:55 Uhr
16.02.2012 - 12:59 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:04 Uhr
anonym
16.02.2012 - 16:36 Uhr
anonym
16.02.2012 - 18:08 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:09 Uhr
anonym
16.02.2012 - 14:02 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:10 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:20 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:26 Uhr
anonym
16.02.2012 - 13:56 Uhr
anonym
16.02.2012 - 14:11 Uhr
anonym
16.02.2012 - 15:14 Uhr
16.02.2012 - 14:13 Uhr
anonym
Gelscht (Versto gegen Benutzungsregeln)
16.02.2012 - 15:00 Uhr
anonym
16.02.2012 - 15:07 Uhr
anonym
16.02.2012 - 19:08 Uhr
anonym
16.02.2012 - 15:18 Uhr
anonym
16.02.2012 - 17:30 Uhr
anonym
16.02.2012 - 18:50 Uhr
anonym
16.02.2012 - 18:24 Uhr
anonym
16.02.2012 - 22:09 Uhr
anonym
17.02.2012 - 07:56 Uhr
anonym

Kommentar erstellen zu Re: Bravo KIMI!

Sie sind nicht angemeldet. Loggen Sie sich hier ein, melden Sie sich hier als neuer User an oder verfassen Sie den Kommentar anonym.

Bitte nutzen Sie die Kommentar-Funktion nicht, um den Autor auf Fehler hinzuweisen. Nutzen Sie hierzu unser Kontakt-Formular.

Erstellen Sie hier Ihren eigenen Kommentar
Titel Ihres Kommentars
Ihr Kommentar
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Tragen Sie die 6 Zeichen in das Feld ein:

Dieser Schritt entfllt, wenn Sie als registrierter User schreiben. Registrieren Sie sich jetzt!

Bereits registriert? Loggen Sie sich hier ein!
  Regeln gelesen und akzeptiert     
bersicht   Zugehrigen Artikel ffnen

 

 
Nach oben