Aktuelles Top-Video

Die Formel 1 von A bis Z - Teil 3

Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Die aktuelle Umfrage

Kann Mercedes dieses Jahr alle 19 Rennen gewinnen?

Ja
Nein, aber die meisten
Nein, nicht einmal annähernd
Formel-1-Datenbank

Die "Königsklasse" seit 1950

In unserer ausführlichen Formel-1-Datenbank finden Sie Ergebnisse, alle Fahrer und Teams seit 1950 und unzählige Statistiken!
Zur Formel-1-Datenbank
Formel 1-Videos
Sortieren nach:
Die Formel 1 von A bis Z - Teil 5
Datum: 23.04.2014
(0)
Die Formel 1 von A bis Z - Teil 4
Datum: 22.04.2014
(0)
Die Formel 1 von A bis Z - Teil 3
Datum: 22.04.2014
(2)
Nico Rosberg nach dem China-GP
Datum: 21.04.2014
(8)
Weitere Formel 1-Videos
Formel-1-Quiz
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > Formel 1 > Newsübersicht > Business

Formel1.de neuer "Teamkollege" von Motorsport-Total.com

Die SPORT MEDIA SERVICE SMS GmbH, Mutterfirma der Motorsport-Total.com GmbH, verstärkt ihr Portal-Geschäft mit dem Zukauf von Formel1.de

Formel1.de
Formel1.de und Motorsport-Total.com bilden ab sofort ein starkes Gespann
© SMS

(Motorsport-Total.com) - Motorsport-Total.com, laut AGOF internet facts 2012-1 das führende Motorsport-Portal in Deutschland, darf sich über einen starken "Teamkollegen" freuen. Die Mutterfirma SPORT MEDIA SERVICE SMS GmbH ist neue Eigentümerin von Formel1.de!

Die SPORT MEDIA SERVICE SMS hat das Portal vom Entwickler und bisherigen Betreiber, der Werbe- und Multimedia-Agentur Pepperzak AG aus Hamburg, erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Formel1.de wurde 1997 von Christian Rathke, Gründer und Vorstand der Pepperzak AG, ins Leben gerufen. In der Formel-1-Saison 2010 schickten die Internet-Experten von Pepperzak das Portal mit Motorsport-Total.com als exklusivem Content-Lieferanten umfassend neu gestaltet ins Rennen.

Seitdem konnte die Anzahl an Besuchern von durchschnittlich 680.000 pro Monat (2009) kontinuierlich auf durchschnittlich 1,4 Millionen pro Monat (2011) gesteigert werden. Im März dieses Jahres erzielten sowohl Formel1.de mit 2,358 Millionen Besuchern als auch Motorsport-Total.com mit 3,396 Millionen Besuchern laut IVW einen neuen Rekord.

"Die Übernahme von Formel1.de stellt für uns im mittlerweile über 15-jährigen Portal-Business einen wichtigen Meilenstein dar, welcher unserer Marktbedeutung einen weiteren starken Schub verleiht", so Fabian Hust, Direktor Portal-Business der SMS. "Sie ermöglicht es uns ferner, Motorsport-Total.com und Formel1.de für unsere Leser schneller und umfassender auszubauen."

In Zukunft werden attraktive Bundle-Pakete zur Verfügung stehen, mit denen Werbetreibende die Zielgruppe "Sport-, Technik- und Auto-begeisterte Männer" effektiv und in bedeutender Reichweite ansprechen können.

"Innerhalb der kommenden drei Jahre wollen wir mit unseren Portalen die Marke von 1 Million Unique User pro Monat knacken", gibt Hust das Ziel vor. "Mit Motorsport-Total.com werden wir uns dabei wie bisher an die versierten Formel-1- und Motorsport-Fans richten, während wir die Philosophie von Formel1.de fortsetzen und dort eher die Zielgruppe der Gelegenheitszuschauer ansprechen."

"Wir sind sehr glücklich, unsere Marktpräsenz mit Formel1.de verstärken und unserem Partner Pepperzak die Gewissheit geben zu können, dass ihr Portal auch in Zukunft in besten Händen ist", so Armin Gastl, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe. "Wir werden den Bekanntheitsgrad von Formel1.de sukzessive stärken, um das beeindruckende Wachstum des Portals der vergangenen Jahre fortzusetzen."

Für den Betrieb des Portals unter der Domain Formel1.de und damit unter der Marke "FORMEL 1" hat sich die SMS die entsprechenden Lizenzrechte von der FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP LIMITED, London, gesichert.

Mit Pepperzak wurde zudem ein langfristiger Kooperationsvertrag unterzeichnet. "Unser Team hat in den vergangenen Jahren einen super Job gemacht! Ich freue mich auf die nächste Generation der multimedialen Kommunikation im Motorsport und bin sehr zuversichtlich, dass Pepperzak und Motorsport-Total.com gemeinsam auch zukünftig hier die Benchmarks setzen werden", so Christian Rathke, Vorstand Pepperzak AG.


Über Motorsport-Total.com

Das 1997 gegründete Portal ist das laut AGOF internet-facts 2012-1 reichweitenstärkste Motorsport-Portal in Deutschland. Die Motorsport-Total.com GmbH hat sich auf den Content-Vertrieb spezialisiert und beliefert zahlreiche namhafte Unternehmen mit Inhalten für Internet- und Print-Medien sowie mobile Applikationen, z. B. Bild.de, autobild.de, sportbild.de, msn.de, GMX.de, web.de, Sport1.de, Motorsport-Aktuell.com, auto-motor-und-sport.de, Stern.de, Sueddeutsche.de, T-Online oder Yahoo! Eurosport.


Über Formel1.de

www.formel1.de wurde von Christian Rathke bereits im Jahr 1997 noch unter seiner ersten Onlineagentur Overnet ins Leben gerufen, die 1996 schon im Auftrag einer großen Agentur für West-McLaren-Mercedes ein Multimediaprojekt umgesetzt hat. Seitdem wurde das Portal konsequent und mit dem eigenen Content Management System namens 100pro aufgebaut und zuletzt 2010 einem umfassenden Relaunch unterzogen. Laut AGOF internet-facts 2012-1 ist Formel1.de das führende Formel-1-Portal in Deutschland.


Über die SPORT MEDIA SERVICE SMS GmbH

Die SPORT MEDIA SERVICE SMS ist seit 1996 als Content-Anbieter und Sponsoring-Consultant am Markt tätig. Dabei unterstützt das Münchner Unternehmen Markenartikler, Institutionen und Medien bei der Konzeption, Erstellung, Vermarktung und Verbreitung ihrer Inhalte in den klassischen und neuen Medien, bei der Betreuung mobiler Dienste sowie im Klubmanagement.

Verwandte Inhalte
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben