Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
 
ANZEIGE
 
 
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone

Schumachers größte Rivalen

Jahresrückblick 2012


18.12.2012
Foto 1 von 19
"Würden Sie diesen Männern Ihren Mercedes anvertrauen?", fragte ein Werbeslogan der Stuttgarter Marke mit dem Stern 1990, als das Trio in der Sportwagen-WM für das Sauber-Mercedes-Team an den Start ging. Michael Schumacher war in der Deutschen Formel-3-Meisterschaft 1989 mit 163 Punkten "nur" Dritter geworden - punktgleich mit Heinz-Harald Frentzen und einen Zähler hinter Karl Wendlinger. Doch während die beiden anderen Mercedes-Junioren von damals nie den weltmeisterlichen Durchbruch schafften, sollte der Kerpener gleich siebenmal Formel-1-Champion werden.
"Würden Sie diesen Männern Ihren Mercedes anvertrauen?", fragte ein Werbeslogan der Stuttgarter Marke mit dem Stern 1990, als das Trio in der Sportwagen-WM für das Sauber-Mercedes-Team an den Start ging. Michael Schumacher war in der Deutschen Formel-3-Meisterschaft 1989 mit 163 Punkten "nur" Dritter geworden - punktgleich mit Heinz-Harald Frentzen und einen Zähler hinter Karl Wendlinger. Doch während die beiden anderen Mercedes-Junioren von damals nie den weltmeisterlichen Durchbruch schafften, sollte der Kerpener gleich siebenmal Formel-1-Champion werden.
Artikel bewerten
ANZEIGE

 

 
Nach oben