Sie sind hier: Home  > Formel 1 > Datenbank > Resultate > 1961 > Die Rennen > Großbritannien
Fehler gefunden? Kontaktieren Sie uns!

Großer Preis von Großbritannien 1961

Aintree - Rennüberblick

GBR
Springen zu:
Informationen zum Grand Prix
Rennen der Saison Nr. 5
Weltmeisterschaftslauf Nr. 99
Tag des Rennens 15. Juli 1961
Strecke Aintree
Wetter Regen
Gefahrene Runden 75
Gefahrene Distanz 362,100 km
Sieger Pole-Position Schnellste Rennrunde
Wolfgang von Trips
Ferrari 156
2:40:53,600 (135,034 km/h)
Phil Hill
Ferrari 156
1:58.8 (146,303 km/h)
Tony Brooks
BRM-Climax P48/57
1:57.8 (147,545 km/h)