Startseite Menü

Mortara mit starkem Debüt im Audi-R8-LMS-Cup

(Motorsport-Total.com) - Sein erstes Qualifying im chinesischen Audi-R8-LMS-Cup hat Edoardo Mortara einen Platz in der ersten Startreihe beschert. Am Samstag qualifizierte sich der DTM-Star in Schanghai für Position zwei hinter dem früheren Formel-1-Fahrer Alex Yoong. Am Ende fehlte Mortara etwas mehr als eine halbe Sekunde auf die Bestzeit des Mannes aus Malaysia. Der Italiener gewöhnt sich bei seinem Gaststart wieder an den GT3-Sportwagen, nachdem er zuletzt vor einem Jahr das Finale des International Le-Mans-Cup und das GT-Rennen in Macao bestritten hat. In einer Woche kämpft er im R8 LMS ultra um seinen vierten Sieg in Folge auf dem Guia Circuit.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Best of Social Media 2017: Video wird zum Hit
Best of Social Media 2017: Video wird zum Hit

Best of Ekström 2017:
Best of Ekström 2017: "Ekis" coolste Sprüche

Die DTM-Karriere von Mattias Ekström
Die DTM-Karriere von Mattias Ekström

Tops und Flops der DTM-Saison 2017
Tops und Flops der DTM-Saison 2017

DTM-Champion Rast: Die Meisterleistung 2017
DTM-Champion Rast: Die Meisterleistung 2017

Alle Rennsieger der DTM-Saison 2017
Alle Rennsieger der DTM-Saison 2017

Google+

Folgen Sie uns!

Aktuelle DTM-Videos

Interview: DTM-Champion Rene Rast
Interview: DTM-Champion Rene Rast

Tracktest: Der Audi RS5 DTM
Tracktest: Der Audi RS5 DTM

Der DTM Jahresfilm 2017: #WeLoveDTM
Der DTM Jahresfilm 2017: #WeLoveDTM

Gegenbesuch: Die DTM in Japan
Gegenbesuch: Die DTM in Japan

Rene Rast: Ein Rookie ist DTM-Champion 2017
Rene Rast: Ein Rookie ist DTM-Champion 2017