ANZEIGE
 
 
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
DTM-Tickets
Facebook
Google+
Sie sind hier: Home > DTM > Kommentare

Re: Re:

anonym erstellt
04. Oktober 2017 - 06:56 Uhr

Abschaffung der Regel innerhalb der Saison ist sicher fragwürdig. Allerdings hatte niemand außer die Sportbehörde Freude an der Regel. Wenn alle (Zuschauer) das Stadion verlassen, wird keine Fußballsaison durchgespielt.

Die Abschaffung der Regel selbst ist IMHO kein Vorteil für einen Teilnehmer. Eher ein Nachteil für die, die von Regel profitierten. Welchen Anreiz soll es geben, in der Entwicklung das letzte zu geben, wenn eventuelle Nachteile von Mensch und Maschine durch Regeln ausgeglichen werden? Und zwar für alle Fahrzeuge einer Marke. Die abgeschaffte Sippenhaft ist etwas anderes als die Zusatzgewichte der alten DTM. Die gab's für einen Fahrer bei messbarem Erfolg (Podium) und nicht bei scheinbarem Erfolg (der Marke). Ob der Fahrer durch eigene Leistung aufs Podium kam oder aufgrund Aus-Unfällen der schnelleren Konkurrenten spielte dabei keine Rolle. Besonders intransparent war die fiktive schnellste Rundenzeit. Noch mehr Könnteeventuellseinkonjunktiv geht wohl nicht, um den Regelhüter aktiv werden zu lassen.

Weiterentwicklung während der Saison wird Unterschiede nie komplett beheben. Das hatte die alte DTM gezeigt und auch der Neuanfang in den frühen 2000ern. Wer am Anfang vorne war, war das auch am Ende. Der beste wird sein Material ebenso entwickeln und nicht auf BMW warten.

Antwortbaum
29.09.2017 - 21:26 Uhr
anonym
30.09.2017 - 14:14 Uhr
anonym
02.10.2017 - 21:54 Uhr
anonym
04.10.2017 - 06:56 Uhr
anonym
04.10.2017 - 08:29 Uhr
anonym

Kommentar erstellen zu Re: Re:

Sie sind nicht angemeldet. Loggen Sie sich hier ein, melden Sie sich hier als neuer User an oder verfassen Sie den Kommentar anonym.

Bitte nutzen Sie die Kommentar-Funktion nicht, um den Autor auf Fehler hinzuweisen. Nutzen Sie hierzu unser Kontakt-Formular.

Erstellen Sie hier Ihren eigenen Kommentar
Titel Ihres Kommentars
Ihr Kommentar
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Tragen Sie die 6 Zeichen in das Feld ein:

Dieser Schritt entfällt, wenn Sie als registrierter User schreiben. Registrieren Sie sich jetzt!

Bereits registriert? Loggen Sie sich hier ein!
  Regeln gelesen und akzeptiert     
Übersicht   Zugehörigen Artikel öffnen