Startseite Menü
  • 15.02.2016 21:38

DTM-Test in Hockenheim: Tribüne für Fans geöffnet

Anfang April findet der einzige offizielle DTM-Test auf dem Hockenheimring statt - Interessierte Fans sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen

(Motorsport-Total.com) - Im April ist die lange DTM-Winterpause endgültig vorüber. Dort, wo die Saison 2016 ihren Anfang nehmen wird (zum Kalender), findet auch der Prolog zum Kampf um den Titel statt. Zwischen dem 4. und 8. April finden auf dem Hockenheimring die offiziellen ITR-Testtage statt - es sind die einzigen, die Herstellern, Teams und Fahrern in dieser Saison zur Verfügung gestellt werden.

Jamie Green, Mattias Ekström

Beim ITR-Test in Hockenheim ist die Süd-Tribüne für alle Fans kostenlos geöffnet

Zuschauer, die sich die ersten Runden des Jahres nicht entgehen lassen wollen, sind auf dem deutschen Traditionskurs herzlich willkommen. Die Süd-Tribüne am Hockenheimring ist von Dienstag bis Freitag (5. bis 8. April) geöffnet, der Eintritt ist frei.

Audi, BMW und Mercedes-Benz dürfen ihre DTM-Fahrzeuge am Montagabend, den 4. April, erstmals auf die 4,574 Kilometer lange Strecke zum Roll-Out schicken. An den folgenden vier Tagen finden dann die eigentlichen Tests von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr statt.

In dieser Zeit ist auch die Süd-Tribüne für Besucher geöffnet. Für die Piloten ist es die einzige Gelegenheit, ihre Autos auf einer offiziellen Rennstrecke zu bewegen, bevor am 6. Mai an selber Stelle der Startschuss zur DTM-Saison 2016 fällt.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Best of Social Media 2017: Video wird zum Hit
Best of Social Media 2017: Video wird zum Hit

Best of Ekström 2017:
Best of Ekström 2017: "Ekis" coolste Sprüche

Die DTM-Karriere von Mattias Ekström
Die DTM-Karriere von Mattias Ekström

Tops und Flops der DTM-Saison 2017
Tops und Flops der DTM-Saison 2017

DTM-Champion Rast: Die Meisterleistung 2017
DTM-Champion Rast: Die Meisterleistung 2017

Alle Rennsieger der DTM-Saison 2017
Alle Rennsieger der DTM-Saison 2017

Google+

Motorsport-Total Business Club