Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
ZF Race Reporter                                                ANZEIGE 
Die aktuelle Umfrage

Wer wird DTM-Zweiter 2014?

Christian Vietoris (Mercedes)
Mattias Ekström (Audi)
Edoardo Mortara (Audi)
Mike Rockenfeller (Audi)
Bruno Spengler (BMW)
Pascal Wehrlein (Mercedes)
ein anderer Fahrer
Formel 1 und Motorsport als App für iOS, Android, Bada und WAP
ANZEIGE 
DEKRA Motorsport
Aktuelle Top-DTM-Videos
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com

VIP-Tickets für das DTM-Saisonfinale gewinnen!

10. Oktober 2012 - 11:28 Uhr

Das DTM-Saisonfinale auf dem Hockenheimring steht an und Sie können live dabei sein! Für den guten Zweck versteigert United Charity zwei exklusive Tickets

Augusto Farfus
Steht Augusto Farfus beim Saisonfinale wieder ganz oben? Erleben Sie es live!
© xpbimages.com

(Motorsport-Total.com) - Am 21. Oktober erwartet Motorsportfans der Saisonhöhepunkt der DTM: Auf dem Hockenheimring kämpfen die Fahrer um die letzten Punkte in der Meisterschaft, um entweder den Vorsprung zu verteidigen, oder dem Führenden Gary Paffett den sicher geglaubten Titel doch noch zu entreißen. Eines ist sicher: Spannung ist garantiert.

Mit United Charity haben zwei PS-Fans die Möglichkeit, bei dem Spektakel hautnah dabei zu sein: Deutschlands größtes Charity-Auktionsportal versteigert zwei exklusive VIP-Tickets für das komplette Rennwochenende auf dem Traditionskurs. Das Highlight des Rennstreckenbesuchs: Bei einer exklusiven Boxenführung können der Auktionsgewinner und seine Begleitung einen Blick hinter die Kulissen der DTM werfen und erleben den Rennsonntag im VIP-Bereich.

ANZEIGE

Rennsportfreunde können sich bereit machen für packende Überholmanöver, rasante Kurvenfahrten und Motorsport der absoluten Extraklasse! Mit der Auktion unterstützt United Charity den Verein kinderwelten e.V., der den gesamten Erlös erhält und damit soziale Projekte für Kinder und Jugendliche finanziert. Noch bis zum 15. Oktober können Gebote über die United Charity-Website abgegeben werden.

Verwandte Inhalte
Kommentare zu diesem Artikel
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben