Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelles Top-Video

Alfa Romeo Giulia QV im Langzeittest

Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Facebook
Google+
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Aktuelle Top-Auto-&-Bike-Videos
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > Newssplitter

EICMA 2012: Ducati stellt Hyperstrada vor

16. November 2012 - 10:37 Uhr

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Ducati hat die Hypermotard nicht nur komplett überarbeitet und ihr einen neuen Motor spendiert, sondern auch um eine Tourenversion erweitert. Sie heißt Hyperstrada und wird auf der Mailänder EICMA (15. - 18.11.2012) vorgestellt. Zur Serienausstattung gehören 50-Liter-Seitenkoffer. Optional ist ein Topcase erhältlich.

Weitere Touringmerkmale sind der Hauptständer, ein zwei Zentimeter höherer Lenker, eine breitere und dicker gepolsterte sowie niedrigere Sitzbank. Dazu kommen eine reisetaugliche Windschutzscheibe, Soziushaltegriffe und zwei zusätzliche 12-Volt-Steckdosen für Navigationsgerät oder beheizbare Kleidung. Trotz Tourenausstattung beträgt das Trockengewicht lediglich 181 Kilogramm

Zum Modelljahr 2013 rüstet Ducati die Hypermotard-Baureihe einschließlich der noch sportlicheren SP mit dem neuen 81 kW / 110 PS starken 821-Kubik-Motor aus. Er steckt in einem neuen Gitterrohrrahmen. Auch die Einarmschwinge hinten ist eine Neuentwicklung. Verbessert wurde zudem die Ergonomie durch eine neue Anordnung von Lenker, Sitzbank und Fußrasten.

Alle drei Modelle haben das Ducati Safety Pack mit ABS und Traktionskontrolle sowie das Riding-Mode-System an Bord. Im Fall der SP verfügt letzteres wie bei der 1199 Panigale neben "Sport" über die Einstellungen "Race" und "Wet" anstelle von "Touring" und "Urban" beim Standardmodell und der Hyperstrada.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben