Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Facebook
Google+
Facebook
Google+
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > Premieren

Renault Mégane R.S. 2018: Erste Daten des 280 PS GTI-Schreck

Renault präsentiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (noch bis 24.09.2017) die neue Generation des Mégane R.S. mit bis zu 300 PS

Foto 1 von 4
Renault Mégane R.S. 2018
Renault Mégane R.S. 2018

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Unter der Haube des mit Vierrad-Lenkung ausgerüsteten Kompaktsportlers steckt ein neu entwickelter 1,8-Liter-Turbobenziner mit 205 kW / 280 PS und 390 Newtonmetern Drehmoment. Prägendes Element am Heck ist der große Diffusor zur Steigerung des Anpressdrucks. Neben dem serienmäßigen Sportfahrwerk bietet Renault ein nochmals steiferes Cup-Fahrwerk mit Sperrdifferenzial an der Vorderachse an.

Voraussichtlich bis Ende 2018 wird Renault nach dem Vorbild vorangegangener Modellgenerationen eine leistungsgesteigerte Trophy-Variante des Mégane R.S. auflegen. In der Performance-Edition leistet der 1,8-Liter-Turbomotor 220 kW / 300 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 400 Nm bereit. Der serienmäßige Ausstattungsumfang umfasst unter anderem Cup-Fahrwerk, 19-Zoll-Räder und Verbundguss-Bremsscheiben.

Artikeloptionen
Artikel bewerten