Motorrad Grand Prix 2018 Kalender mit Valentino Rossi VR46, Marc Marquez MM93, MotoGP Grid Girls / Monster Girls oder MotoGP 2017-Fotos hier bestellen!
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


ADAC Sport Gala23.12. 00:30
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin23.12. 11:00
ADAC Sport Gala24.12. 17:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott25.12. 14:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott31.12. 19:00
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Facebook
Google+
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > Premieren

Toyota C-HR feiert Premiere am Nürburgring

Die Ausstattung des kompakten Crossovers Toyota C-HR umfasst unter anderem Pre-Collision-System mit Fußgänger-Erkennung, Spurhalte- und Fernlichtassistent

Toyota C-HR
Toyota C-HR
© Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Bei den 24 Stunden am Nürburgring (28.05-29.05.2016) feiert Toyota nicht nur die Deutschland-Premiere seines neuen Crossovers C-HR, sondern zeigt auch gleich noch eine Rennversion. Das Team Toyota Gazoo Racing setzt ein Fahrzeug beim Langstreckenklassiker ein. Außerdem starten drei Lexus: ein RC, ein RC F und ein IS F.

Die Ausstattung des in der Türkei produzierten Toyota C-HR umfasst unter anderem Pre-Collision-System mit Fußgänger-Erkennung, Spurhalte- und Fernlichtassistent sowie einer adaptive Geschwindigkeitsregelanlage. Der kompakte Crossover ist wahlweise mit Hybridantrieb oder einem 1,2-Liter-Benziner mit 85 kW / 115 PS erhältlich sowie mit Front- oder Allradantrieb, Sechs-Gang-Schaltung oder stufenlosem CVT-Getriebe.

Artikeloptionen
Artikel bewerten