Aktuelle Bildergalerien
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
Motorsport-Total.com bei Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News als Vorab-Schlagzeile und die heißesten Gerüchte finden Sie ab sofort in unserem neuen Twitter-Kanal MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie natürlich ebenfalls in unseren diversen Twitter-Feeds. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Zur Motorsport auf Twitter-Übersicht
ANZEIGE
ANZEIGE
SKODA-News
Facebook
Google+
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
Motorsport-Marktplatz
TM KZ10 Spezial Energy Germany
VB €2.700,00
TM KZ10 Spezial Energy Germany - Hallo,
verkaufe mein TM KZ10 Spezial mit Auspuffbirne, Benzinpumpe und Vergaser. Motor wurde erst im[...]
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > Premieren

Peking 2012: Porsche Cayenne GTS mit 420 PS

In Peking, auf der Auto China 2012 ab Ende April, erlebt der Porsche Cayenne GTS mit 420 Pferdestärken seine Weltpremiere

Porsche Cayenne GTS
Porsche Cayenne GTS
© Auto-Medienportal.Net/Porsche

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - In Peking, auf der Auto China 2012 vom 27. April bis 2. Mai 2012 erlebt der Porsche Cayenne GTS seine Weltpremiere. Sein Konzept: Konzentration auf sportliche Performance. Sein Rezept: mehr Motorleistung, dynamischere Kraftentfaltung, strafferes Fahrwerk mit Tieferlegung und betont sportliche Ausstattung. Der neue Cayenne GTS schließt dabei nicht einfach die Lücke zwischen dem Cayenne S und dem Cayenne Turbo, sondern hebt sich mit seinem speziellen Charakter klar von den übrigen Modellen ab.

Unter der Fronthaube des Cayenne GTS arbeitet ein auf 309 kW / 420 PS leistungsgesteigerter 4,8 Liter V-Achtzylinder-Motor, der seine Basis im Triebwerk des Cayenne S hat. Die Kraftübertragung übernimmt die Acht-Gang-Tiptronic S mit Start-Stop-Funktion. Eine auf besondere Dynamik abgestimmte Motor- und Getriebeauslegung verstärkt die sportliche Betonung und ermöglicht jederzeit schnelle Zwischenspurts. In 5,7 Sekunden spurtet der Cayenne GTS aus dem Stand auf Tempo 100, nach 13,3 Sekunden sind 160 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 261 km/h, der Durchschnittsverbrauch (nach EU-Norm) bei 10,7 Liter auf 100 Kilometer.

ANZEIGE

Für passende Fahrdynamik sorgt das speziell abgestimmte Fahrwerk. Es ist straffer abgestimmt, mit Porsche Active Suspension Management (PASM) ausgestattet und legt die Karosserie um 24 Millimeter tiefer als beim Cayenne S. Dadurch ist der neue Cayenne GTS noch näher an der Straße.

Der Cayenne GTS zeigt seine ausgeprägte Sportlichkeit durch auffällige Merkmale wie das vom Cayenne Turbo übernommene Bugteil, Rahmen und Leisten in hochglänzendem Schwarz, ausgeprägte Schwellerverkleidungen und verbreiterte Radhäuser sowie einen charakteristischen Dachspoiler mit Doppelflügelprofil. Im Interieur herrscht sportliche Eleganz vor. Eine Lederausstattung mit Alcantara-Anteilen gehört ebenso zur Serienausstattung wie die Sportsitze vorn mit achtfacher Verstellmöglichkeit.

Der Cayenne GTS wird im Juli 2012 auf den Markt kommen. Er kostet in Deutschland 90.774 Euro.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben