Aktuelle Bildergalerien
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
Forum
ANZEIGE
ANZEIGE
SKODA-News
Facebook
Google+
Motorsport-Marktplatz
24hSeries 2015 auf Porsche 997 & 991 Cup
Preis auf Anfrag
24hSeries 2015 auf Porsche 997 & 991 Cup - Wir bieten Fahrerplätze auf Porsche 997 Cup und Porsche 991 Cup für die 24h Series 2015 by[...]
Facebook
Google+
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > News

Toyota iQ fand in Deutschland im ersten Jahr 10 233 Käufer

Im ersten Verkaufsjahr des Toyota iQ entschieden sich in Deutschland 10 233 Kunden für den kleinsten Viersitzer der Welt

toyota
© Auto-Medienportal.Net/Toyota

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Toyota bietet den 2,98 Meter langen iQ ab 20. März 2010 auch in der limitierten Sonderauflage "(N)collection" an, die in Zusammenarbeit mit dem belgischen Chocolatier Jean Neuhaus. Sie basiert auf der Ausstattungsvariante iQ+ und ist in zwei Versionen verfügbar.

Während bei der Perleffekt-Außenfarbe Novaweiß mit goldbraunen Innenraum-Applikationen kombiniert ist, bietet die zweite Variante den exklusiv für das Sondermodell erhältlichen Exterieurton Bronzebraun-Metallic in Verbindung mit cremeweißen Interieur-Akzenten. Angetrieben wird der Toyota iQ von einem 1,0-Liter VVT-i-Benzinmotor.

Der Kraftstoffverbrauch von 4,3 Litern auf 100 Kilometern entspricht CO2-Emissionen von nur 99 g/km. Das mit Toyota Optimal Drive-Maßnahmen ausgerüstete Dreizylinder-Triebwerk leistet 50 kW/68 PS und ist mit einem manuellen Fünfganggetriebe gekoppelt. Der Grundpreis beträgt 14 600 Euro.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben